01.08.2021 - 11:02 Uhr
EbnathOberpfalz

Fahrzeugsegnung in Ebnath

Neben Fahrrädern wurde in Ebnath auch das Feuerwehrauto gesegnet.
von Autor SOJProfil

Am Fest des Namenspatrons des heiligen Christophorus wurden in Ebnath im Anschluss an den Gottesdienst die Fahrzeuge gesegnet. Pater Antony, der zurzeit die Urlaubsvertretung für Pater Anish übernimmt, hat die Segnung der Autos, des Feuerwehrautos, der Fahrräder und Motorräder vorgenommen. Pater Antony freute sich über die Teilnahme vor allem auch der Kinder und Jugendlichen, die mit ihren Fahrrädern und Rollern zur Segnung gekommen waren. Der Geistliche betete zu den Schutzheiligen des Straßenverkehrs und zu Gott, der uns auf allen Wegen unseres Lebens nahe sei. Er wünschte den Gläubigen unfallfreies Fahren im Straßenverkehr, die Verantwortung füreinander zu sehen und Gefahren zu bannen und Unfälle zu verhindern.

Neben Fahrrädern wurde in Ebnath auch das Feuerwehrauto gesegnet.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.