24.11.2019 - 11:42 Uhr
EbnathOberpfalz

"Eiserne Hochzeit" in Ebnath gefeiert

Alois und Berta Knott feiern in Ebnath ihre "Eiserne Hochzeit". Auch sechs Enkel und fünf Urenkel gratulieren zu diesem seltenen Ehejubiläum.

„Eiserne Hochzeit feierten Alois und Berta Knott. Vorne sitzend das Jubelpaar Alois und Berta Knott sowie hinten von links Hubert Knott, Karl-Heinz Knott, Brigitte Knott, Lina Knott, Irmgard Nickl, Heidi Philipp und Günter Kopp.
von Autor SOJProfil

Viele Hände mussten Alois und Berta Knott schütteln. Die beiden Ebnather feierten ein ungewöhnliches Ehejubiläum. Vor 65 Jahren haben Alois und Berta Knott den Bund der Ehe geschlossen. Jetzt kamen viele Freunde und Verwandte in die Kösseinestraße, um mit dem Jubelpaar ihre "Eiserne Hochzeit" zu feiern.

Die standesamtliche Trauung in Ebnath fand am 19. November 1954 beim damaligen Bürgermeister Würstl, besser unter dem Hausnamen "Gowa" bekannt. "Wir wurden im Anwesen beim ,Gowa' im Gemeindezimmer getraut", erinnern sich die Eheleute. Die kirchliche Hochzeit wurde einen Tag später in der Wallfahrtskirche Fuchsmühl gefeiert.

Aus der Ehe gingen drei Kinder hervor. Inzwischen kann sich das Jubelpaar über sechs Enkelkinder und fünf Urenkelkinder freuen. Beim Kaffeetrinken wurde dann mit den zahlreichen Besuchern über so manche Anekdote aus den vergangenen 65 Jahren gesprochen. Bekannt ist die Jubilarin besonders für ihre vielfältigen Backkünste. Auch beim Ehejubiläum wurden die Gäste mit selbst gebackenen Kuchen aller Art verwöhnt.

Auch viele Nachbarn kamen aus der Kösseinestraße, um dem Jubelpaar zu gratulieren. Für den Landkreis Tirschenreuth und die Gemeinde Ebnath überbrachten stellvertretender Landrat Günter Kopp und Zweite Bürgermeisterin Heidi Philipp die allerbesten Glückwünsche. Für den weiteren gemeinsamen Lebensweg wünschten die Gäste dem Jubelpaar alles erdenklich Gute.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.