07.11.2020 - 11:03 Uhr
Diendorf bei NabburgOberpfalz

Katze gerät in Nachbarschaftsgarten in Lebendfalle

Eine Katze ist im Nabburger Ortsteil Diendorf in eine Lebendfalle geraten hat sich verletzt. Laut Polizei war die Falle in einem Garten aufgestellt. Den Aufsteller erwartet nun eine Anzeige nach dem Tierschutzgesetz.

Im Nabburger Ortsteil Diendorf ist eine Katze in eine Lebenfalle geraten und hat sich verletzt.
von Sonja Kaute Kontakt Profil

Eine 65-jährige Nabburgerin hatte laut Polizei am Freitag ab 8.30 Uhr ihre Katze vermisst und sich im Ortsteil Diendorf auf die Suche nach dem Tier gemacht. Rund zwei Stunden später entdeckte sie ihre Katze in einem Nachbarschaftsgarten in einer Lebendfalle. Die Katze war an der linken Vorderpfote verletzt.

Die Tierhalterin befreite die verwundete Katze und brachte sie zum Tierarzt. Den Aufsteller der Lebendfalle erwartet nun eine Anzeige nach dem Tierschutzgesetz.

Unfall im Landkreis Cham

Rettenbach im Landkreis Cham
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.