30.09.2020 - 13:24 Uhr
Diendorf bei NabburgOberpfalz

Grundschule Diendorf gewinnt im BJV-Malwettbewerb

Die Kinder freuten sich riesig über den Preis des Bayerischen Jagdverbandes.
von Externer BeitragProfil

Alljährlich erhalten die 3. und 4. Klassen der Grundschulen in Bayern vom Bayerischen Jagdverband und Landesfischereiverband einen groß bebilderten Kalender für den Naturkundeunterricht. Darin wird den Kindern nicht nur die Notwendigkeit zum Erhalt der Natur- und Tierwelt näher gebracht, sie werden auch zur Teilnahme am Malwettbewerb aufgefordert.

Das Bild von einem Murmeltier, gemalt von Luisa Werner, Klasse 4 b, wurde von der Jury zu einem der schönsten gewählt. Wegen der Corona-Pandemie muss leider die große Siegerehrung für die Klasse im Jagd- und Fischereimuseum in München ausfallen. Siegerurkunde und Sachpreise mit Glückwunsch wurden vom BJV zugesandt. Eine weitere Chance bietet das Rätsel im Kalender ab September.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.