20.10.2020 - 11:40 Uhr
BodenwöhrOberpfalz

"Weißbierkalender 2021" erschienen und präsentiert

Gemeinsam mit dem Fotografen und dem Herausgeber präsentierten die Models den "wahrscheinlich schönsten Weißbierkalender der Welt".
von Rudolf Hirsch (RHI)Profil

Die Models helfen bei der Getreide- und Hopfenernte mit, stapeln Fässer und Flaschen, suchen Erholung am Wasser und gönnen sich einen Schluck aus dem Weizenglas. Dabei lassen sie sich von einem Profi fotografieren. Auf diese Weise entstand "der wahrscheinlich schönste Weißbierkalender der Welt". Für das Casting der mittlerweile sechsten Auflage suchte die Brauerei Jacob wieder junge Damen aus der Region. Mechthild Butschbach als Brauereivertreterin wählte aus 30 Bewerberinnen sechs aus und ließ sie in einem Hopfenbett, auf dem Gerstenfeld, am Wasser und im Sudhaus posieren, um mit den Motiven die Grundsubstanzen, die Herstellung und den Genuss des Bieres zu betonen. Der Werbefotograf Clemens Mayer rückte Franzi (25) aus Georgenberg, Teresa (23) aus Steinberg am See, Annalena (19) aus Meißenberg, Lisa (20) aus Friedersried, Eva (20) aus Neubäu und Resi (21) aus Neunburg ins rechte Licht und ließ einen Kalender für 2021 im DIN-A-3-Format entstehen. Bei der Vorstellung in der Brauereigaststätte waren sich Herausgeber Marcus Jacob und Humorist Josef "Bäff" Piendl einig: "Es ist wieder ein Superkalender geworden". Er erscheint in einer Auflage von 8000 Stück, wird als Zugabe zur "Winterweiße" angeboten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.