08.05.2020 - 10:57 Uhr
AuerbachOberpfalz

Stadtbücherei St. Johannes Auerbach ab Mittwoch wieder geöffnet

Gute Nachrichten für alle Bücherfreunde: Ab Mittwoch, 13. Mai, nimmt die Stadtbücherei St. Johannes wieder ihren Betrieb auf.

Bücherwürmer werden in Auerbach bald wieder mit Lesestoff versorgt.
von Externer BeitragProfil

"Selbstverständlich muss auch der Service im Bürgerhaus den aktuell üblichen Hygiene-Regelungen folgen, wofür das ehrenamtliche Büchereiteam ein eigenes Hygieneschutzkonzept erarbeitet hat", teilte die Stadt am Freitag mit. Danach dürfen sich maximal sechs Personen zeitgleich in der Bücherei aufhalten. Während vier von ihnen im ersten Obergeschoss aus dem Angebot an Büchern, Zeitschriften und elektronischen Medien wählen, können zwei weitere Interessenten im Erdgeschoss ihre Ausleihe abwickeln. Aufgrund der reduzierten Zutrittsmöglichkeiten muss die Auswahlzeit auf zehn Minuten beschränkt werden, um möglichst viele Leser bedienen zu können. Deshalb gibt es derzeit auch keinerlei Sitz- oder Aufenthaltsmöglichkeiten innerhalb der Büchereiräume. Zudem gelten die üblichen Hygieneregeln: Der Zutritt ist nur mit Mund- und Nasenschutz gestattet, ein Desinfektionsmittel steht am Eingang zum Bürgerhaus bereit, und auch ein Abstand von 1,5 Meter ist einzuhalten.

Alle Helfer werden vor der Öffnung der Bücherei zu den Hygiene- Maßnahmen eigens geschult. Die Öffnungszeiten der Bücherei bleiben wie gewohnt: Mittwoch von 9 bis 11 Uhr; Donnerstag von 17 bis 19 Uhr; Freitag von 15 bis 17 Uhr; Samstag von 10 bis 12 Uhr.

"Pater Markus Flasinski und Bürgermeister Joachim Neuß danken, als Vertreter der beiden Träger, den ehrenamtlichen Kräften der Bücherei um deren Leiterin Claudia Schnödt ganz herzlich für ihr Engagement und den sorgsamen Umgang bei der Abwicklung der Ausleihen", schließt die Presseinformation.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.