04.08.2021 - 15:36 Uhr
AuerbachOberpfalz

Auch 2021 keine Bergwerksweihnacht in Auerbach

Zuletzt fanden der Nikolaus und die Kinder 2019 bei der Bergwerksweihnacht auf Maffei zueinander. Heuer fällt das zugkräftige Marktwochenende im Advent zum zweiten Mal in Folge aus.
von Externer BeitragProfil

Tausende Besucher aus nah und fern strömten in den Zeiten vor Corona jährlich an einem Wochenende im Advent auf das alte Maffei-Gelände im Auerbacher Ortsteil Nitzlbuch, um das Flair der Bergwerksweihnacht zu genießen. Nach der Absage im vergangenen Jahr wird es den beliebten Markt auch heuer nicht geben. "Die Entscheidung ist den Verantwortlichen nicht leicht gefallen", heißt es in der Pressemitteilung des Fördervereins Maffeispiele.

Der Vorstand habe die Möglichkeiten zur Durchführung ausführlich diskutiert. Obwohl die Hälfte der bayerischen Bürger bereits geimpft ist, sprechen Mediziner und Politiker bereits jetzt von einer sogenannten vierten Welle im Herbst und Winter. "Eine Veranstaltung mit Abstandsregelung ist auf dem Maffei-Gelände nicht möglich", waren sich die Vorstandsmitglieder einig. Ein Hygienekonzept würde viel ehrenamtliches Personal erfordern, unter anderem um die Toiletten laufend zu reinigen. Es sei dem Verein sehr wichtig, nicht nur die Aussteller und die Besucher, sondern auch die Helfer zu schützen, erklärt Vorsitzender Michael Grüner. "Daher haben wir uns schweren Herzens, aber einstimmig dafür entschieden, auch die Bergwerksweihnacht 2021 abzusagen."

Erinnerungen an die Bergwerksweihnacht 2019

Nitzlbuch bei Auerbach

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.