16.11.2020 - 17:11 Uhr
AmbergOberpfalz

Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg schenkt zehntes vr-Mobil an Kindertagesstätte St. Josef in Vilseck

Die Vorstandsmitglieder Erich Übler und Martin Sachsenhauser von der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg haben ein VR-Mobil an die Kindertagesstätte St. Josef in Vilseck übergeben. Der Kinderbus hat einen Wert von knapp 5000 Euro.

Die Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg übergibt ein Mobil an die Vilsecker Kindertagesstätte St. Josef.
von Externer BeitragProfil

Dieser Kinderbus sorgt nicht nur unterwegs für Aufsehen, sondern bereitet den Kindern sowie den Erzieherinnen große Freude, hieß es bei der Übergabe des zehnten VR-Mobils der Raiffeisenbank Sulzbach-Rosenberg an die Kindertagesstätte St. Josef in Vilseck. Das Modell stammt aus dem Topf des Gewinnsparvereins, meldet die Bank in einer Pressemitteilung.

Die Leiterin der Kindertagesstätte, Monika Mrosek, freute sich. Denn der Bus trägt dazu bei, dass längere Spaziergänge mit den Kleinsten angenehm sind. Sie bedankte sich bei den beiden Vorstandsmitgliedern sowie bei der ehemaligen Elternbeiratsvorsitzenden Tanja Kreuzer, welche die Anschaffung ins Rollen brachte. Mit dem eingebauten Elektromotor lässt sich das Mobil kinderleicht schieben - auch wenn alle sechs Sitzplätze belegt sind.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.