03.05.2021 - 15:48 Uhr
AmbergOberpfalz

Mann beleidigt Fußgänger in Amberg

Am Sonntagnachmittag pöbelte ein stark alkoholisierter und aggressiver Mann Passanten im Amberger Landesgartenschau-Gelände an. Die Polizei nahm ihn in Gewahrsam.

Ein aggressiver Mann sorgte in Amberg für Ärger.
von Mareike Schwab Kontakt Profil

Am Sonntagnachmittag, 2. Mai, ging laut Polizeiinspektion Amberg ein Notruf ein, da im Bereich des LGS-Gelände in Amberg ein Mann in sehr aggressiver Weise Leute anpöbelte. Kurz darauf trafen die Streifenbeamten auf den Mann, der sich weiterhin hochaggressiv und unzugänglich zeigte. Laut Polizeibericht war er stark alkoholisiert. Die Beamten nahmen den Störenfried deshalb in Gewahrsam.

Aggressiver 21-Jähriger widersetzt sich Polizei in Weiden

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.