30.06.2021 - 15:57 Uhr
AmbergOberpfalz

Klinikum St. Marien Amberg: Neuer Chefarzt für die Gefäßchirurgie

Die Gefäßchirurgie hat einen neuen Leiter. Dr. Ioannis Rafailidis trat Anfang April nach 25 Jahren am Klinikum St. Marien in den Ruhestand. Ab 1. Juli gibt es einen Nachfolger für den Chefarzt-Posten: Saman Djamil.

Saman Djamil leitet ab 1. Juli die Gefäßchirurgie am Klinikum St. Marien.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Viele Jahre hatte Dr. Ioannis Rafailidis die Gefäßchirurgie am Klinikum St. Marien Amberg geleitet, war insgesamt 25 Jahre im Haus. Anfang April verabschiedete er sich in den Ruhestand. Daraufhin entstand im Klinikum die Diskussion, ob es eine Nachfolge für Rafailidis gibt, oder ob eine Sektion mit der Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie gebildet werden soll. Vorstand Manfred Wendl erklärte auf Nachfrage, dass darüber „intensiv diskutiert“ worden sei. Letztlich habe man sich dazu entschieden, die Gefäßchirurgie weiterhin eigenständig zu führen, „da wir eine entsprechende Entwicklungsperspektive sehen“.

In einer Pressemitteilung, die am Mittwoch versendet wurde, wird Wendl außerdem mit folgenden Worten zitiert: "Wir haben uns entschieden, die Nachfolge von Dr. Ioannis Rafailidis intern nachzubesetzen." Dr. Maximilian Schön hatte die Gefäßchirurgie in der Übergangszeit kommissarisch geleitet.

Ab dem 1. Juli übernimmt Saman Djamil den Posten. "Djamil ist ein langjähriger Mitarbeiter bei uns im Haus, der fachlich und persönlich hervorragend qualifiziert ist. Wir freuen uns sehr, dass er als neuer Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie die Nachfolge von Dr. Rafailidis antritt. Damit gewährleisten wir für unsere Patienten weiterhin Behandlungen im Bereich der Gefäßchirurgie auf sehr hohem Niveau“, so Wendl. Bereits seit 2017 leitet Djamil auch das Gefäßzentrum am Amberger Klinikum. Der 52-Jährige hat im Irak Medizin studiert, bevor er 1997 nach Deutschland kam und dort seine ärztliche Ausbildung absolvierte. Er wohnt im Landkreis Amberg-Sulzbach, ist verheiratet und hat Kinder.

Klinikum St. Marien verabschiedet Chefarzt Dr. Ioannis Rafailidis

Amberg
Info:

Die Vita von Saman Djamil

  • Seit 2003 am Klinikum St. Marien Amberg
  • 2006 Facharzt zur Chirurgie
  • 2009 Facharzt zur Gefäßchirurgie
  • 2010 Zusatzqualifikation in edovaskulärer Chirurgie
  • Seit 2009 Oberarzt in der Gefäßchirurgie
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.