01.07.2020 - 15:43 Uhr
AmbergOberpfalz

Amberger Innenstadt: Es knallt in Gelben Säcken

Wenn es in der Amberger Innenstadt mehrfach knallt, vermutet man die Ursache zunächst nicht unbedingt in Gelben Säcken. Am Mittwoch verständigte eine Anwohnerin deshalb die Feuerwehr.

Symbolbild.
von Andrea Mußemann Kontakt Profil

Es waren drei laute Knallgeräusche, die eine 31-jährige Anwohnerin in der Georgenstraße hörte. Sie sah aus dem Fenster, bemerkte brennende Gelbe Säcke und verständigte die Feuerwehr. Der Brand konnte schnell gelöscht werden, sodass an der Wand lediglich Rußspuren zu sehen waren. Die Knallgeräusche stammten laut Pressebericht der Polizei vermutlich von Spraydosen, die sich in den Säcken befanden und explodiert waren.

Weitere Polizeimeldungen finden Sie hier.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.