27.04.2020 - 10:15 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Traktor zu schnell unterwegs

Die Zeit, in der Traktoren lahme Gefährte waren, sind vorbei. Mit seiner Fahrt am Samstagabend hat ein 25-Jähriger in Altenstadt/WN allerdings gegen mehrere Vorschriften verstoßen.

von Jutta Porsche Kontakt Profil

Kurz vor 19 Uhr geriet der Landwirt aus dem Landkreis Tirschenreuth mit seinem Traktor auf der B22 in Altenstadt/WN in eine Lasermesskontrolle der Polizei. Das Gerät zeigte eine Geschwindigkeit von 52 Stundenkilometern an.

Normalerweise wäre das nach Angaben der Beamten kein Problem. Doch der 25-Jährige hatte einen zulassungsfreien Anhänger mit einem sogenannten Wiederholungskennzeichen am Traktor, und das bedeutet, er hätte maximal 25 km/h fahren dürfen. "Aufgrund der festgestellten Geschwindigkeit werden ihm nun Verstöße nach dem Pflichtversicherungs-, Kraftfahrzeugsteuergesetz und der Straßenverkehrszulassungsordnung zur Last gelegt", heißt es im Polizeibericht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.