23.04.2020 - 12:17 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Bunte Grüße für Senioren und Pflegebedürftige

Gerade in dieser schwierigen Zeit ist es schön, anderen eine kleine Freude zu bereiten. Dieser Gedanke ging auch Lehrerin Anna-Maria Fischer von der Grundschule Altenstadt durch den Kopf. Sie ließ sich etwas einfallen.

Die Bilder und Gedichte der Altenstädter Schüler verzieren und verschönern den Eingangsbereich des Altenstädter Pflegeheims.
von Werner SchmolaProfil

Bereits seit über vier Wochen findet der Unterricht für die Schüler zu Hause statt. Die Kinder erhalten wöchentlich einen Lernplan, anhand dessen sie ausgewählte Lerninhalte und Aufgaben bearbeiten. So schrieb die Lehrerin im Wochenplan: „Viele ältere Menschen leben in Alten- und Pflegeheimen. Sie dürfen zurzeit keinen Besuch bekommen. Sie sind bestimmt gerade sehr einsam. Deshalb möchten wir diesen Senioren eine kleine Freude machen.“ Fischer machte den Kindern einige Vorschläge: ein buntes Bild malen, einen kleinen Brief oder ein Gedicht in schöner Schrift schreiben oder eine eigene Idee verwirklichen. Weitere Lehrerinnen nahmen diese Idee ebenfalls mit in den Wochenplan für die Kinder auf. Und siehe da: Die Buben und Mädchen waren eifrig bei der Sache und mailten Dutzende Bilder und Geschriebenes an die Lehrerinnen oder gaben die Sachen in der Schule ab.

Bei den Senioren des Pflegeheims „Hagemann – betreutes Wohnen“ in Altenstadt wurden die kleinen Kunstwerke, die Fischer zusammen mit Schulleiterin Doris Bodensteiner überbrachte, mit großer Freude angenommen. Ulrike Hubeny-Maier dankte im Namen des Teams und allen Bewohnern des Heims herzlich. „Unsere Bewohner haben sich sehr darüber gefreut. Wir haben die kleinen Kunstwerke im gesamten Eingangsbereich verteilt, damit alle in den Genuss kommen, sie bestaunen zu können.“

Die Kinder haben sich viel einfallen lassen und erfreuen mit ihren kreativen Ideen die Bewohner des Seniorenheims.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.