14.02.2004 - 00:00 Uhr
MitterteichOberpfalz

Mutter und Kind schwer verletzt

von Werner Schirmer Kontakt Profil

Schwere Verletzungen erlitten eine Mutter und ihre neunjährige Tochter bei einem Unfall am Freitag gegen 15.30 Uhr auf der Autobahn nahe der Anschlussstelle Pechbrunn. Die 32-Jährige aus Moosburg war mit ihrem VW vermutlich aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen. Als die Frau versuchte, dass Auto wieder auf die Straße zu bekommen, geriet der Wagen ins Schleudern und prallte schließlich gegen die Leitplanke. Die beiden weiteren Insassen, der Mann der Fahrerin sowie die fünfjährige Tochter, blieben unverletzt. An dem Wagen entstand ein Schaden von rund 10000 Euro.

Nur wenige Minuten später kam es auf der Autobahn, ebenfalls in Fahrtrichtung Hof, zu einem Folgeunfall. Darin waren sechs Fahrzeuge verwickelt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 10000 Euro. Einige Beteiligte wurden leicht verletzt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.