12.10.2007 - 00:00 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Malteser-Seniorengruppe beim Fischessen

von Petra LettnerProfil

Die Senioren-Selbsthilfegruppe des Malteser Hilfsdienstes (MHD) Weiden-Neustadt unter Leitung von Josef Forster waren zu Gast beim Missionskreis. Jedes Jahr führt ihr Herbstausflug zum Fischessen nach Kirchenthumbach. Pfarrer Konrad Beierl begrüßte die Gruppe zum Mittagessen im Pfarrheim. Begleitet wurde sie von Pfarrer Hubert Feichtmeier und dessen Haushälterin Mathilde Spachtholz aus der Pfarrei Letzau. Beide sind gute Freunde der Gruppe. Die Senioren verbrachten einige gesellige Stunden im Pfarrheim. Der Missionskreis bot Schnitzel sowie Fisch gebacken oder blau mit Salat an. Nachmittags gab es Kaffee und selbst gebackene Kuchen. Gegen 16 Uhr fuhren die Gäste wieder nach Hause. Bild: lep

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.