04.04.2017 - 20:00 Uhr
FensterbachOberpfalz

Jahreshauptversammlung Kapellenverein Knölling: Herzenssache

Sie schätzen ihre Kapelle und die Veranstaltungen, die sich um sie ranken: Zahlreiche Mitglieder kamen deshalb zur Jahreshauptversammlung des Kapellenverein Knölling ins Schützenheim.

von Heinrich Niebauer (NIB)Profil

Vorsitzende Renate Nowak nutzte ihren Rechenschaftsbericht, um an die zahlreichen Veranstaltungen des abgelaufenen Vereinsjahres zu erinnern. Ein Lichterkreuzweg an der Heilig-Kreuz-Kapelle, das Gebet durch die Nacht in St. Ulrich mit der Pfarrgemeinde, das Aufstellen des Oster-Lammes, eine fünftägige Fußwallfahrt nach Altötting, die feierliche Maiandacht und die Schauermesse in der Kapelle wurden an kirchlichen Terminen genannt. Das Dorffest mit dem "Spiel ohne Grenzen", an dem wieder viele Gruppen aus der Gemeinde teilnahmen, war ein geselliger Höhepunkt. Bei der Adventsausstellung mit dem Titel "Himmel erden" präsentierte Künstler Toni Scheubeck einige seiner Werke in der Kapelle. Auch bei der Winterwanderung hatten die Teilnehmer viel Spaß.

Für 2017 stehen bereits einige Termine fest. So feiert der Verein eine Maiandacht und eine Schauermesse in der Kapelle. Zum Dorffest ist die Bevölkerung bereits jetzt eingeladen. In der Fastenzeit wird jeden Montag um 18 Uhr ein Rosenkranz in der Kapelle gebetet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.