29.02.2016 - 02:00 Uhr
FensterbachOberpfalz

Kapellenverein Knölling wandert: Eine Runde zu den Kapellen

Knölling. Trotz widriger Wetterverhältnisse war die erste Kapellenwanderung des Kapellenvereins Knölling ein großer Erfolg. Bei anhaltendem Dauerregen hatten sich über 20 Teilnehmer an dem Kirchlein in Wohlfest eingefunden. Ihr Weg führte sie durch das Fensterbachtal zu den Kapellen in der Gemeinde.

von Heinrich Niebauer (NIB)Profil

Das erste Ziel war die Kapelle in Wolfringmühle. Von hier ging es zum Kirchlein in Jeding. Unterwegs schlossen sich weitere Wanderer an, so dass am Ziel, der Heilig-Kreuz-Kapelle in Knölling, 35 Wanderer, unter ihnen auch Pfarrer Michael Hoch und Ruhestandspfarrer Johann Schächtl, ankamen. Die Mitglieder des Kapellenvereins Knölling verköstigten die Teilnehmer im Anwesen der Familie Preitschaft mit Bratwürsten und Getränken.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.