13.05.2018 - 20:00 Uhr
FalkenbergOberpfalz

Akkordeonorchester spielt im Burghof: Kurze Biergartensaison

Eigentlich hat die Burg Falkenberg das ganze Jahr über Saison. Den Frühling begrüßt man im Burghof aber ganz besonders und eröffnet die Biergartenzeit, die jedoch gleich wieder unterbrochen wurde. Bis auf weiteres finden im Hof der Burg keine Veranstaltungen mehr statt (wir berichteten). Die Gemeinde und das Forum Falkenberg bitten die Gäste, die sich auf eine gemütliche Biergartensaison eingestellt hatten, um Verständnis und verweisen auf das ausstehende Lärmgutachten. Bei der "Saisoneröffnung für einen Tag" erlebten die Gäste dennoch einen gemütlichen Nachmittag. Das Akkordeonorchester der Kreismusikschule sorgte für die Musik, das Servicepersonal dafür, dass keine Wünsche offen blieben. Mit Märschen, Polkas, konzertanten und modernen Stücken ging die Freiluftsaison auf der Burg vorerst zu Ende.

Viktoria Obermaier dirigierte das Akkordeonorchester, das vielen Besuchern im Burghof bei sonnigen Temperaturen gute Unterhaltung bescherte. Bild: wro
von Werner RoblProfil

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.