01.10.2021 - 15:08 Uhr
Deutschland & Welt

Mehrere Bieter für ehemaligen US-Funkturm auf dem Dürrenberg

Auf dem Dürrenberg steht der Funkturm einer ehemaligen US-Militär-Funkstation. Foto: Daniel Karmann/dpa
von Agentur DPAProfil

Heidenheim (dpa/lby) - Mehrere Bieter haben sich um das teilweise verfallene Gelände rund um einen ehemaligen Funkturm der US-Amerikaner auf dem Dürrenberg bei Heidenheim (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen). Bis zum Ablauf der Gebotsfrist in der Nacht zum Freitag seien mehrere Angebote eingegangen, sagte ein Sprecher der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, die als zuständige Behörde den Verkauf für den Bund als Eigentümer abwickelt. Über die Höhe der Angebote und die Bieter machte er unter Berufung auf den Datenschutz keine Angaben.

Die US-Streitkräfte hatten die Funkstation auf dem Dürrenberg in den 1950er Jahren eingerichtet. 2007 wurde das 13.000 Quadratmeter große Gelände, zu dem neben dem fast 100 Meter hohen Funkturm auch einige zum Teil verfallene Gebäude sowie Waldflächen gehören, an den Bund zurückgegeben.

© dpa-infocom, dpa:211001-99-443925/2

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.