30.09.2021 - 13:58 Uhr
Deutschland & Welt

Mann stürzt beim Absteigen vom Fahrrad: Erliegt Verletzungen

von Agentur DPAProfil

München (dpa/lby) - Nach einem Sturz beim Absteigen von seinem Fahrrad ist ein Mann in München gestorben. Der 75-Jährige habe bei dem Unfall vor zwei Wochen eine schwere Kopfverletzung erlitten, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Anschließend habe er sich noch in seine Wohnung im Stadtteil Obergiesing geschleppt und seine Frau den Rettungsdienst verständigt. Laut Polizei starb der Senior am Mittwoch im Krankenhaus.

© dpa-infocom, dpa:210930-99-428164/2

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.