17.09.2021 - 02:32 Uhr
Deutschland & Welt

Erinnerungsstücke von Sylvester Stallone werden versteigert

Gute Nachrichten für alle „Rocky“-Fans: Wer zum Beispiel die Boxhandschuhe aus dem Film mit Sylvester Stalone ersteigern möchte, kann dies nun machen. Allerdings benötigt man dafür genug Kleingeld.

Wer Film-Erinnerungsstücke von Sylvester Stallone haben möchte, kann diese ersteigern. Foto: Chris Pizzello/Invision via AP/dpa
von Agentur DPAProfil

Los Angeles (dpa) - Boxhandschuhe, Notizbücher und andere Erinnerungsstücke von Hollywood-Schauspieler Sylvester Stallone (75) sollen in den USA versteigert werden. Die Auktion sei für den 5. Dezember geplant, teilte Veranstalter Julien's Auctions in Los Angeles mit.

Ersteigert werden können unter anderem Boxhandschuhe aus der „Rocky“-Filmreihe, Kostüme und weitere Film-Erinnerungsstücke. Mehrere Notizbücher, in denen Stallone Ideen für die „Rocky“-Filme notierte, schätzt das Auktionshaus auf bis zu 60.000 Dollar (etwa 50.000 Euro) pro Stück. Stallone gilt als einer der erfolgreichsten Action-Schauspieler der Filmgeschichte und wurde vor allem mit den „Rocky“- und „Rambo“-Filmreihen berühmt.

© dpa-infocom, dpa:210917-99-250373/2

Informationen zur Auktion

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.