18.02.2021 - 07:18 Uhr
Deutschland & Welt

Am Donnerstag wird es mild und freundlich

Die Sonne scheint über einem schneebedeckten Feld. Foto: Vasco Garcia/dpa/Archivbild
von Agentur DPAProfil

München (dpa/lby) - Das Wetter in Bayern wird am Donnerstag mild und freundlich. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes erwarten verbreitet einen Mix aus Sonne und Wolken. Nur stellenweise, vor allem an der Donau, halte sich zunächst noch der Nebel, hieß es. Am Mittag ziehen von Westen her dichtere Wolken ins Land, zum Abend könne es in Unterfranken leicht regnen. Die Temperaturen klettern auf bis zu 7 Grad im Frankenwald und bis zu 13 Grad im Allgäu.

Auch am Freitag zeige sich die Sonne, am meisten in Alpennähe. Nur vormittags könne es südlich der Donau und im Bayerwald etwas Regen geben. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 6 und 12 Grad.

© dpa-infocom, dpa:210218-99-488465/2

DWD-Ausblick für Bayern

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.