Ex-"Slipknot" Drummer Joey Jordison verstorben

Joey Jordison, Ex-Dummer der Metal-Band "Slipknot", ist tot. Er wurde 46 Jahre alt.

Joey Jordison, Ex-Dummer der Metal-Band Slipknot, ist tot.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Der Ex-Dummer von "Slipknot", Joey Jordison, ist tot. Der Musiker wurde 46 Jahre alt. In einem Statement der Familie gegenüber dem Fachmagazin "Billboard" heißt es, man sei "untröstlich", mitteilen zu müssen, dass Joey Jordison am 26. Juli "friedlich im Schlaf verstorben" sei. Und weiter: "Joeys Tod hinterlässt uns mit leeren Herzen und unbeschreiblichem Kummer."

Der Musiker soll in einer privaten Zeremonie beerdigt werden. Die Todesursache ist nicht bekannt. Die Band selbst meldete sich zum Tod ihres ehemaligen Drummers nicht zu Wort. Auf Instagram teilte die Gruppe mit ihren fünf Millionen Follower jedoch kommentarlos ein schwarzes Bild. Darunter nehmen Fans Abschied.

Mein Soundtrack: Zwischen Metal und Heimatsound

Bärnau

Deutschland trauert um die TV-Legende Alfred Biolek

Deutschland und die Welt

Auf Twitter trauern Nutzer um Joey Jordison

https://www.billboard.com/articles/news/obituary/9606945/joey-jordison-dead-slipknot-drummer/

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.