27.07.2020 - 08:46 Uhr
Deutschland & Welt

Bilder des Tages

Ein Entenküken bahnt sich in einem Teich, der mit Wasserlinsen bedeckt ist, seinen Weg. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
von Agentur DPAProfil

© dpa-infocom, dpa:200726-99-932907/15

Eine Wildbiene krabbelt über die Blüte einer Sonnenblume. Foto: Boris Roessler/dpa
Gigantischer Zebrastreifen: Fußgänger in Tokio tragen wegen der Corona-Pandemie einen Mundschutz. Die japanische Hauptstadt bestätigte mehr als 100 neue Corona-Fälle. Foto: Eugene Hoshiko/AP/dpa
Die Regenbogenflagge weht im Rahmen der diesjährigen Hamburg Pride Week am Hamburger Rathaus. Foto: Daniel Reinhardt/dpa
Mit Löschschaum kämpft ein Feuerwehrmann gegen einen Großbrand auf einem Firmengelände in Ballenstedt in Sachsen-Anhalt. Foto: Matthias Bein/dpa-Zentralbild/ZB
Nach einer 90-tägigen Jungfernfahrt läuft das Containerschiff „HMM Algeciras“ in einem Hafen in Südkorea ein. Es gilt als das derzeit größte Containerschiff der Welt. Foto: -/YNA/dpa
Ein Mann fischt auf einem Felsen in La Guaira in Venezuela. Foto: Matias Delacroix/AP/dpa
Auf einer Gedenkfeier zum Tag der Teilnahme der UN-Streitkräfte am Koreakrieg werden Bilder von Veteranen gezeigt. Foto: Lee Jin-Man/AP/dpa
Wellenförmiger Bodennebel hat sich am Morgen bei Föhnwetterlage über dem Dorf Dürmentingen in Oberschwaben gebildet. Foto: Thomas Warnack/dpa
Noch vor Sonnenaufgang kündigt sich ein warmer Sommertag mit Schleierwolken über Berlin an. Der Fernsehturm zeigt sich zwischen den Molecule Man-Figuren an der Spree. Foto: Annette Riedl/dpa
Zum „Tag der Marine“ wird in St. Petersburg ein Feuerwerk gezündet. Foto: Dmitri Lovetsky/AP/dpa
Ein kurzes Gespräch, dann geht es zurück zu den Patienten: Indien ist weltweit momentan das am drittstärksten vom Coronavirus betroffene Land. Foto: Ashish Vaishnav/SOPA Images via ZUMA Wire/dpa
Der Einsatz von Sicherheitskräften der US-Regierung in Portland ist hoch umstritten. Und wieder kommt es in der Nacht zu Zusammenstößen mit Demonstranten. Foto: Imagespace/ZUMA Wire/dpa
Federico Bernardeschi von Juventus Turin jubelt über seinen Treffer zum 2:0. Mit dem Sieg gegen Sampdoria Genua ist Juventus Turin ist zum neunten Mal in Serie italienischer Meister. Foto: Antonio Calanni/AP/dpa
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.