06.05.2021 - 14:41 Uhr
BayernDeutschland & Welt

Mann findet Geldbörse mit 15 000 Euro auf Parkbank

Ein 60-Jähriger hat 15 000 Euro in seinem Geldbeutel dabei - und lässt ihn auf einer Parkbank in Straubing liegen. Doch die Geschichte nimmt noch ein gutes Ende.

Seinen Geldbeutel mit rund 15 000 Euro hat ein 60-Jähriger auf einer Parkbank vergessen.
von Agentur DPAProfil

Einen Geldbeutel mit rund 15 000 Euro hat ein 69-Jähriger auf einer Parkbank in Straubing gefunden. Der Mann gab die Geldbörse direkt nach dem Fund am Mittwoch bei der Polizei ab, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstag sagte.

Ein 60-Jähriger hatte den Geldbeutel zuvor auf der Parkbank vergessen - und als er wieder kam, war das Portemonnaie bereits weg. Als er es mitsamt Inhalt auf der Polizeiwache bekam, sei er sichtlich erleichtert gewesen, berichtete die Polizei.

Der ehrliche Finder habe einen Finderlohn beansprucht, sagte die Sprecherin. Ob er diesen auch erhalten hat und in welcher Höhe, war der Polizei aber nicht bekannt.

Bald können die beiden Weidener Kinder aus dem Krankenhaus entlassen werden

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.