Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Lokales > Kreis Tirschenreuth > Holz nach Dubai und in Karibik
Von (lk)  |  23.10.2013  | Netzcode: 3901027  |  200 Mal gelesen.
Plößberg

Holz nach Dubai und in Karibik

Besichtigung des Sägewerkes Ziegler Betzenmühle durch die CSU-, FU- und JU

Fünf Einschnittlinien und vier Hobelwerke finden sich aktuell im Sägewerk Ziegler Holzindustrie KG auf der Betzenmühle. Der Jahreseinschnitt liegt bei rund 1,6 Millionen Festmetern. Derzeit sind rund 360 Personen im Sägewerk beschäftigt. CSU-, FU- und JU-Ortsverbände der Gemeinde waren vor kurzem zur Betriebsbesichtigung zum Sägewerk gereist.

Als kompetente Führer durch den Betrieb stellten sich Geschäftleiter sind Stefan Ziegler und Seniorchef Willi Ziegler zur Verfügung. Jeweils zur Hälfte würden Kiefern und Fichten verarbeitet, erfuhren die Gäste. Neben den Produktionsanlagen fänden sich vier Rundholzplätze sowie ein Biomasseheizkraftwerk (10,5 MW) und ein weiteres Heizkraftwerk (1,5 MW). Um den Kunden gute Qualität zu liefern gebe es verschiedene Trockenkammern sowie einen Kanaltrockner, der Deutschland weit hier erstmals errichtet worden sei.

Über die Hälfte in Export



"Rund 60 Prozent der Produktion gehen in den Export", schilderten die Unternehmer. Und dieser Bereich solle weiter ausgebaut werden wird. So finden sich Kunden im Mittleren Osten, in den USA, den Karibikstaaten, Japan, China, Polen, Dubai und Nordafrika. Kiefer gehe komplett in den Export. Bei der Besichtigung waren die Gäste erstaunt über die Größe des Betriebes.

Moderne Profilierlinie



Während der zwei Stunden, die zur Verfügung standen, konnte nur ein Teil des Geländes besucht werden. In der großen Profilierlinie, die technisch auf dem neuesten Stand ausgerüstet ist, überzeugte die enorme Geschwindigkeit der Holzverarbeitung, die bis zu 130 laufende Meter in der Minute beträgt.


Tagesausgabe als E-Paper kaufen und mobil bezahlen

Sie können auch eine einzelne Ausgabe unserer Zeitung im E-Paper-Format kaufen. Die Bezahlung erfolgt direkt über Ihr Mobiltelefon, eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.

Um sich einen Eindruck davon zu verschaffen, wie das E-Paper aussieht, können Sie hier klicken und ein kostenloses Ansichtsexemplar anschauen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben:

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Kennwort:

Noch nicht Mitglied im Oberpfalznetz?

Dann registrieren Sie sich hier!
Zum Artikel: Rasant den Schlossberg hinab
Falkenberg

Rasant den Schlossberg hinab

Ferienprogramm bietet wieder Bobby-Car-Rennen - Wasserrutsche am Marktplatz
Mit einem attraktiven Ferienprogramm wartet die Marktgemeinde Falkenberg auf. Am Mittwochabend präsentierte die Jugendbeauftragte Alexandra Hasenfürter gemeinsam mit Bürgermeister Herbert Bauer die insgesamt acht Veranstaltungen mehr...
Erbendorf

Schöne Einsätze

Ehrung für langjährige Mitglieder des Kirchenchors
Singend in die Sommerpause ging es für den katholischen Kirchenchor mit der Gestaltung einer Abendmesse in der katholischen Kirche Mariä Himmelfahrt. Pfarrer Martin Besold zeichnete dabei langjährige Kirchenchormitglieder, unter mehr...
Ebnath

Schwieriges Amt, das auch Freude macht

Manfred Kratzer schildert bei SPD-Versammlung seine ersten 80 Tage als Ebnather Bürgermeister
"80 Tage im Amt" - Zu diesem Thema lud der SPD-Ortsverein Mitglieder und parteilose SPD-Sympathisanten der Gemeinderatsliste ein. Mit den Worten: "Als reisefreudig bekannt, wären dir 80 Tage um die Welt sicher lieber gewesen mehr...
Tirschenreuth

Dynamischer Arbeitsmarkt

Erstmals seit fünf Monaten wieder leichter Anstieg bei den Arbeitslosen
Zwar immer noch auf niedrigem Niveau, aber dennoch leicht gestiegen ist die Arbeitslosenquote im Agenturbezirk Tirschenreuth. Im Vergleich zum Vormonat sind elf Menschen mehr ohne Arbeit. mehr...
Erbendorf

Geld gut angelegt

AsF überreicht Spenden an Petö und Tafeln
Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) besuchte die Petö-Einrichtung der Lebenshilfe in der Steinwaldklinik nicht nur, um sich über die Arbeit vor Ort zu informieren. Sie wollte auch etwas Gutes tun. mehr...
Erbendorf

Bauherren investieren Millionen

"Erhebliche Aufwertung des Wirtschaftsstandortes Erbendorf" - Zahlreiche Bauanträge im Stadtrat
"Wir freuen uns, dass der Wirtschaftsstandort Erbendorf eine erhebliche Aufwertung erfährt", betonte Bürgermeister Hans Donko in der Stadtratssitzung. Bei der Umsetzung der Bauanträge investieren nach seinen Worten die Bauherren Millionen Euros. So wird der Netto-Markt in der Bahnhofstraße erweitert und die Firma Kunststoff Banrucker vergrößert ihr Betriebsgebäude. mehr...
Zum Artikel: Ende einer Ära
Neusorg

Ende einer Ära

Neusorger Bäckerei Buchner schließt
Am morgigen Samstag schließt mit der Bäckerei Bernhard Buchner ein alteingesessenes Neusorger Unternehmen seine Pforten. Damit bleibt der Backofen für immer kalt und es geht auch ein Stück Familiengeschichte zu Ende. mehr...
Plößberg

Fleißige Leser

Preisverleihung des Antolin-Wettbewerbs
Mit Gutscheinen wurden die fleißigen Teilnehmer am Antolin-Lesewettbewerb belohnt. Allein aus der 1. Klasse wurden sechs Kinder ausgezeichnet. mehr...

Schäden durch Stürme und Käfer

Klimawandel und basische Böden als Herausforderung: Sammelberatung im "Lengenfelder Wald"
Waldershof/Groschlattengrün. "Unsere Wälder fit für die Zukunft machen" - unter diesem Motto stand eine Sammelberatung im "Lengenfelder Wald" bei Groschlattengrün. Kernthemen waren die Auswirkungen des Klimawandels und die spezielle Bodenbeschaffenheit. mehr...
Zum Artikel: Hilfe für Bibelschule in Mwika
Tirschenreuth

Hilfe für Bibelschule in Mwika

Eine-Welt-Laden unterstützt Einrichtung in Tansania mit Spende - 300 Euro übergeben
Mit einer Spende von 300 Euro unterstützt der Eine-Welt-Laden die Bibelschule Mwika in Tansania. Die Mitarbeiter des Eine-Welt-Ladens Tirschenreuth überreichten das Geld an Pfarrer Ralph Knoblauch. Bedanken wollten sich die mehr...
Erbendorf/Krummennaab

Vakanz überbrücken

Vertretungen in evangelischen Kirchengemeinden
Das Pfarrerehepaar Gertrud und Klaus Göpfert feierte am Sonntag seinen Abschiedsgottesdienst in der Martin-Luther-Kirche (wir berichteten). Gertrud Göpfert wird ab 1. September eine neue Pfarrstelle in der evangelischen mehr...
Mitterteich

Reden ohne Worte

Gebärdensprache Thema im Kindergarten St. Hedwig
Wie können sich Gehörlose austauschen? Dieser Frage gingen jetzt die Kinder der Raupen- und der Schmetterlings-Gruppe des Kindergartens St. Hedwig nach. Zu Gast war dazu Anna-Lena Mayer, Praktikantin im Freiwilligen Sozialen mehr...
Reuth bei Erbendorf

Bürgerfesterlös für Asphaltierungsarbeiten

Vereine stehen Ansinnen Werner Pruckers positiv gegenüber - Lückenschluss zwischen Parkplatz und Friedhof
Wegen kleinerer Asphaltierungsmaßnahmen in der Fliederstraße, am Dorfkreuz in Josefshof, in Escheldorf und Reuth lagen den Gemeinderäten drei Angebote vor. Den Zuschlag erhielt die Firma Stratebau GmbH aus Wackersdorf als mehr...
Falkenberg

Bürgerfest erhält eigenen Zoigl

Eigens für Veranstaltung von Freitag bis Sonntag Bier gebraut - Soldatenbund organisiert abwechslungsreiches Programm
Die Vorbereitungen für das Falkenberger Bürgerfest von Freitag bis Sonntag laufen auf Hochtouren. Wegen des Jubiläums "140 Jahre Soldatenbund Falkenberg" hat der Jubelverein die Organisation übernommen. Die Besucher erwartet ein mehr...
Marktredwitz

Pianist von Weltrang

Heute Abend Konzert im Egerland-Kulturhaus
Bernd Glemser hat es geschafft. Aus 17 internationalen Wettbewerben ging er als Sieger und Preisträger hervor. Die New York Times bezeichnete den Pianisten als "Techniker von Weltrang". Heute Abend ist er im Egerland-Kulturhaus mehr...
Kemnath

Gerstensaft trifft den Geschmack

Wiesenfest-Bier kommt beim Probetrinken gut an - "Panther Magic Show" als Höhepunkt
Für die neuen Stadträte war es der erste "Belastungstest", für die anderen eine liebgewonnene Tradition: Im Hof der Klosterbrauerei galt es, das neu eingebraute Wiesenfest-Bier zu probieren. Alte Hasen und Frischlinge waren sich einig: "süffig und sehr gut". mehr...
Zum Artikel: Für Autofreunde
Neualbenreuth

Für Autofreunde

Mitsubishi-Treffen an diesem Wochenende
Bereits zum 15. Mal kommen Freunde der japanischen Automarke Mitsubishi aus ganz Deutschland in der Marktgemeinde zusammen. Es werden auch Gäste aus Polen, Tschechien, Österreich und der Schweiz erwartet. mehr...
Erbendorf

Zum Hotel ein Tagungshaus

Stadtrat genehmigt Bauantrag der Steinwald-Gastro-Bau- und Betriebs GmbH einstimmig
Die Steinwald Gastro Bau-und-Betriebs-GmbH errichtet südlich des derzeit in Bau befindlichen Aribo-Hotels an der Tirschenreuther Straße ein Tagungshaus. Den Bauantrag der GmbH genehmigte der Stadtrat einstimmig. mehr...
Zum Artikel: Preis nach Hause geradelt
Tirschenreuth

Preis nach Hause geradelt

Initiaktivkreis kürt Quiz-Sieger der Bürgerbeteiligung
Sieben Bürgerforen, sieben Bürgermobil-Stationen, zwei Jugendworkshops und mehr als 500 engagierte Landkreisbürger, die dabei mitmachten, ist die rein zahlenmäßige Bilanz der Bürgerbeteiligung beim Regionalen Entwicklungskonzept mehr...
Waldsassen

Nur Weiden funkt dazwischen

Landkreis Tirschenreuth schließt sich gemeinsamer Betriebsstelle für 712 Endgeräte der Feuerwehren an
Ein weiterer Schritt zur demnächst digitalen Alarmierung der Feuerwehren ist getan: Der Kreisausschuss stimmte zu, die notwendige Technisch-Taktische Betriebsstelle (TTB) beim Rettungs-dienst-Zweckverband anzusiedeln. Damit mehr...
Zum Artikel: Nicht lange fragen
Ebnath

Nicht lange fragen

Ebnatherinnen hübschen den Marktplatz auf
Ebnaths Bürgermeister Manfred Kratzer lud vor drei Wochen einige männliche Ruheständler ins Rathaus ein, um mit ihnen zu besprechen, wie man Ebnath in der politischen und kirchlichen Gemeinde unterstützen könne. Da konnte er mehr...
Waldsassen

Neuer Diakon beweist Vertrauen

Nach Einführung in sein Amt Fest mit der ganzen Kirchengemeinde
Gleich nach dem feierlichen Gottesdienst hatte der neu eingeführte Diakon Fritz Lieb (wir berichteten) Gelegenheit, seine Gemeindemitglieder beim anschließenden Fest im Pfarrgarten näher kennenzulernen. Nach dem zweistündigen mehr...
Bärnau

Energiekonzept

Bürgerversammlung morgen im Hotel-Gasthof zur Post
Mit einem Energiekonzept lässt die Stadt Möglichkeiten zum Einsatz von erneuerbaren Energien sowie von Einsparungen im Energiebereich überprüfen. Erstellt wird das Konzept vom Institut für Energietechnik IfE GmbH an der mehr...
Zum Artikel: Gemeinsam viele Werte geschaffen
Tirschenreuth

Gemeinsam viele Werte geschaffen

Festakt zur Übernahme der Patenschaft für den Heimatkreis Plan-Weseritz vor 60 Jahren
60 Jahre ist es her, dass die Stadt Tirschenreuth die Patenschaft für den Heimatkreis Plan-Weseritz übernommen hat. Am Samstag wurde dieses Jubiläum bei einem Festakt im Rathaus begangen. mehr...
Waldsassen

Auch für Rebhuhn und Insekten gut

Mittelschüler kümmern sich um Obstbaum-Lehrpfad - Heckengürtel und Bienenweiden
"Wir pflanzen uns die Welt wie sie uns gefällt", sagten sich 14 tatkräftige Mittelschüler. Sie gestalteten mit dem Team der Umweltstation der Abtei Waldsassen den Obstbaum-Lehrpfad bei Hatzenreuth/Mammersreuth auf ihre Art. mehr...
Waldsassen

Wie im alten Rom

Ministranten bereiten sich auf Wallfahrt vor
Sie fiebern den Eindrücken in Rom schon entgegen: Vom 3. bis 8. August ist die "ewige Stadt" Ziel der Ministrantenwallfahrt. Über 100 Ministranten aus dem Landkreis kamen zu einem Vortreffen in die Abtei Waldsassen. mehr...
Groschlattengrün

Bibel, Pflaster und ein Stück Brot

Viele Gläubige feiern Gottesdienst beim ehemaligen Wasserbassin - Aktionskreis übergibt Spende
Eine malerische Kulisse bot sich wieder den zahlreichen Gläubigen, die sich am traditionellen Familiengottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Groschlattengrün-Pechbrunn oberhalb der Ortschaft Schlößl beteiligten. Nach der Feier auf dem Gelände beim früheren Wasserbassin gab es so manche Überraschung. mehr...
Plößberg

Gegen verkehrsberuhigten Bereich

Keine Änderung am Heidbühl - Umbauten im Feuerwehrhaus - Bauausschuss tagt
Ein neuer Unterstellraum für ein Fahrzeug sowie getrennte Umkleideräume für Damen sollen im Feuerwehrhaus in Plößberg errichtet werden. Vor einer Entscheidung muss der Bauausschuss aber noch auf die Fachunterlagen warten. mehr...
Kemnath

Mehr als nur "dieser eine Song"

ESC-Band "Elaiza" spielt am Freitag bei Open-Air in Kemnath
Groß war die Überraschung im März diesen Jahres bei der deutschen Vorentscheidung für den Eurovision-Song- Contest (ESC): Die Band "Elaiza" setzte sich mit ihrem Song "Is it right" unter anderem gegen den Favoriten "Unheilig" durch. mehr...
Zum Artikel: Für Ortschaft und eine gute Nachbarschaft
Plößberg

Für Ortschaft und eine gute Nachbarschaft

Siedlergemeinschaft feiert 75-jähriges Bestehen - Aktuell 250 Mitglieder - Festkommers im Zelt
15 stolze Besitzer von neuen Einfamilienhäusern gründeten vor 75 Jahren die Siedlergemeinschaft. Seitdem hat der Verein nicht nur viel für die Entwicklung des Ortes getan. Auch die Pflege der guten Nachbarschaft wurde als ein Erfolg des Vereins bei der Jubiläumsfeier genannt. Viele Ehrengäste überbrachten dem Verein bei der Feier am Samstag ihre Glückwünsche. mehr...
Anzeige
Profis vor Ort
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Nt-Ticket Lokal
  • Vorteilscard
  • Ausbildung Oberpfalz
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Nt-Ticket Lokal
  • Vorteilscard
  • Ausbildung Oberpfalz
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Nt-Ticket Lokal
  • Vorteilscard
  • Ausbildung Oberpfalz
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Nt-Ticket Lokal
  • Vorteilscard
  • Ausbildung Oberpfalz
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Nt-Ticket Lokal
  • Vorteilscard
  • Ausbildung Oberpfalz
Image Map