Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Lokales > Kreis Schwandorf > Beliebt und gesund
  • Seite 1
  • Seite 2
Von (gl)  |  23.11.2012  | Netzcode: 3472119  |  427 Mal gelesen.
Schönsee

Beliebt und gesund

"Apfeltag" an der Schule rückt Favorit unter den Obstsorten ins Blickfeld

Schönsee. (gl) "Ein Apfel am Tag - hält den Doktor fern" (An apple a day keeps the doctor away) ist eine vielgepriesene Lebensweisheit. Jetzt ist das auch den vier Grundschulklassen an der Volksschule in Schönsee klar. Beim "Apfeltag" spielte diese Frucht die Hauptrolle in Sachen "gesunde Ernährung".

ov23apfeltagb1.jpg
Appetitlich sehen die rotbackigen Äpfel auf den Tellern dieser Schüler aus, und gesund sind sie auch noch. Bild: gl
Die Klassenlehrerinnen Rektorin Maria Reimer, Charlotte Ditz, Maria Pfistermeister und Anna Völkel sowie Maria Braun und Irmgard Bayer im Fach Werken/Textiles Gestalten (WTG) wurden bei den einzelnen begleitenden Aktionen von Klassenelternsprecherinnen unterstützt.

Auf dem Lehrplan stand sowohl das Servieren besonders schöner Äpfel als auch die Herstellung von Apfelsaft. Dafür hatte der Gartenbauverein Muschenried eine Obstpresse zur Verfügung gestellt. Maria und Anton Reichenberger vom Schönseer Gartenbauverein erläuterten die praktische Anwendung in einem der Werkräume. Auch Hausmeister Toni Filipp war in die "Produktion" eingebunden.

Im Nebenraum ging es um den Entwurf, die Gestaltung und Herstellung von Einkaufstaschen mit Apfelmotiv und in der Schulküche nebenan um die Verarbeitung. Dabei wurden die vorbereiteten Früchte mit speziellen Küchengeräten geschält und in Scheiben geschnitten und letztlich zu schmackhaften Apfelkücheln in einer Pfanne aufbereitet. Alle vier Klassen mussten diese drei Stationen passieren. Dafür lockte als Lohn der Genuss des schmackhaften Endproduktes, dessen Duft das ganze Erdgeschoss der Schule durchströmte.

  • Seite 1
  • Seite 2

Tagesausgabe als E-Paper kaufen und mobil bezahlen

Sie können auch eine einzelne Ausgabe unserer Zeitung im E-Paper-Format kaufen. Die Bezahlung erfolgt direkt über Ihr Mobiltelefon, eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.

Um sich einen Eindruck davon zu verschaffen, wie das E-Paper aussieht, können Sie hier klicken und ein kostenloses Ansichtsexemplar anschauen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben:

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Kennwort:

Noch nicht Mitglied im Oberpfalznetz?

Dann registrieren Sie sich hier!
Zum Artikel: Geschichte spielerisch vermitteln
Neunburg vorm Wald

Geschichte spielerisch vermitteln

Brettspiel "1433" hat Hussitenkriege zum Thema - Projekt des Nabburger Gymnasiums
Der große Tisch im Bürgermeisterzimmer wurde spontan zum Spieltisch umfunktioniert. Das Brettspiel "1433" handelt von den Hussitenkriegen in der Oberpfalz und wurde im Projektseminar Geschichte 2013/14 am mehr...
Zum Artikel: Party mit Buchstabensuppe
Schwarzhofen

Party mit Buchstabensuppe

Erstklässler feiern Lernerfolge - 13 Stationen
Kurz vor Ferienbeginn durften die Erstklässler der Dr.-von-Ringseis-Schule einen schönen und abwechslungsreichen Schultag genießen. Nachdem sie nun alle Buchstaben der Druckschrift kennen, feierte Klassenlehrerin Ruth Hoffmann mehr...
Fensterbach

Breitband vorantreiben

Gemeinderat stellt Weichen - Auftrag für Beratungsbüro
Das Breitband ist in aller Munde, bis hinein in die kleinsten Kommunen wird darüber diskutiert. Mit dem Ergebnis: "Wir müssen da mitmachen." Diese Meinung herrschte auch im Fensterbacher Gemeinderat, wo man im wahrsten Sinn des mehr...
Schwarzach-Unterauerbach

"Spekulieren" nötig

Sieger beim Kegelturnier der FFW Unterauerbach
Eine Woche lang rollten die Kugeln in der Unterauerbacher Kegelbahn. 32 Mannschaften haben an den jeweils drei Wettbewerben beteiligt und mit Vollkugeln oder Lochkugeln auf dem originellen, leicht historischen Boden in der mehr...
Wernberg-Köblitz

Weiteres Windrad beim Rastplatz

Der Markt wird gehört, das Verfahren läuft jedoch über das Landratsamt - Eckdaten vorgestellt
Das Genehmigungsverfahren der Firma Voltgrün für zwei Windkraftanlagen bei Deindorf steht kurz vor dem Abschluss, nun soll eine dritte dazu kommen: Antragsteller ist die Firma Max Bögl Wiesner GmbH aus Sengental. Gebaut werden soll das Windrad gleich neben dem A 6-Rastplatz "Wittschauer Höhe". mehr...
Nittenau

Der Bausektor floriert

Eine Menge Anträge im Ausschuss behandelt - Parkplätze für Behinderte thematisiert
Der Bauboom in der Stadt am Regen hält an. Der Bau- und Umweltausschuss befasste sich bei seiner Sitzung am Dienstagabend mit nicht weniger als 16 Gesuchen. Dass am Marktplatz Raum für das Parken Behinderter geschaffen werden soll, ist Konsens. Ein Antrag der Grünen zielt in diese Richtung. mehr...
Bruck

Zuwendung für Aktionsfläche

Anbaukonstruktion von der EU gefördert
In den vergangenen Monaten wurde im Zuge des Projekts "Kulturoffensive des Marktes Bruck" an der Nord-Ost-Seite der Mehrzweckhalle im Freizeitzentrum eine etwa zehn mal 30 Meter große Stahl-/Glasüberdachung errichtet. Es entstand eine gepflasterte, witterungsgeschützte und barrierefreie Fläche mit Bühne, Beleuchtung und Sitzplätzen für bis zu 220 Personen. mehr...
Fensterbach

Wer zahlt diese Wasserschäden?

Gewitterfluten lassen Tiefgeschosse absaufen
Es war wie eine Sintflut. Als sich vor wenigen Tagen während eines Gewitters die Schleusen des Himmels öffneten, ergossen sich Wassermassen über die Ortschaft Dürnsricht. Die Folgen haben nun den Gemeinderat beschäftigt. mehr...
Schwandorf

Begegnung mit Papst Franziskus

450 "Minis" aus dem Landkreis pilgern nach Rom
Unter dem Motto "Frei sein - um Gutes zu tun" werden 450 Ministranten aus vielen Pfarreien des Landkreises am kommenden Sonntag nach Rom pilgern. Im Zuge der großen bundesweiten Ministrantenwallfahrt, die alle fünf Jahre mehr...
Zum Artikel: Mit Mailänder und Salzburger Spitze
Schönsee/Dietersdorf

Mit Mailänder und Salzburger Spitze

Klöppel-Kurs lockt Teilnehmer bis aus Spanien an
Zu Beginn des vorherigen Jahrhunderts war die Herstellung von Klöppelspitzen für Frauen in der landwirtschaftlich geprägten Region eine der wenigen Verdienstquellen und ein begehrter Nebenerwerb. Aktuell erlebt die mehr...
Fensterbach-Dürnsricht

Abschied mit Tanz

Buntes Programm bei Schulfest in der Turnhalle
Der letzte große Jahrgang der Grundschule mit über 50 Schülern wurde bei einem Schulfest in der Turnhalle verabschiedet. Zahlreiche Eltern und alle Schüler waren der Einladung gefolgt. Rektor Erich Vier freute sich, dass mehr...
Oberviechtach

Verdienste erworben

Stockschützen danken Hans Roßmann fürs Engagement
Die Stadtmeisterschaften der TSV Stockschützen waren für Vorsitzenden Achim Welnhofer eine gute Gelegenheit, Hans Roßmann zu danken. Der "Gürtlweber Hans", wie er meist genannt wird, war einer der Pioniere des Stockschießens mehr...
Oberviechtach

Gerne geholfen

Johann Schaller (80) dankbar für Familienanschluss
Nun ist es schon 80 Jahre her, dass Johann Schaller in Lukahammer das Licht der Welt erblickte. Dass er trotz einer geistigen Behinderung nie in ein Heim musste, hat er seinen Eltern und später seinem Bruder Willibald mit Gattin mehr...
Schönsee/Waldmünchen

Für Wirtschaftsschule anmelden

Noch bis einschließlich Freitag, 8. August, täglich von 8 bis 11.30 Uhr im Sekretariat
Die Anmeldung für die vierjährige Wirtschaftsschule ist für Schüler der 6. und 7. Klassen der Haupt- bzw. Mittelschule, der Realschule und des Gymnasiums noch bis einschließlich Freitag, 8. August, täglich von 8 bis 11.30 Uhr im mehr...
Teunz

Hilfe bei Bauchweh

Mit dem Gartenbauverein Kinderapotheke gefüllt
Kirschkernkissen, Hustensaft und Ringelblumensalbe - so lauten die Zutaten für eine Kinderapotheke. Mit diesem Ziel fand sich der Gartenbauverein Wildstein zur Kinderaktion zusammen und braute in der Küche der Vorsitzenden Anja mehr...
Nabburg

Gemeinsam mehr Akzeptanz

Programmheft bündelt Angebot von vier VHS-Stellen - Sprach-, Koch- und Kreativkurse beliebt
Die Volkshochschule Nabburg wird auch in den nächsten beiden Jahren vom Nabburger Bürgermeister Armin Schärtl geleitet. Die Geschäftsführung liegt weiter in Händen von Martina Grim. mehr...
Niedermurach/Pertolzhofen

Fußball, Line-Dance und Musik

45 Jahre FC Pertolzhofen - Pokalturnier und Festbetrieb - Lob für gute Kameradschaft
Mit einem Pokalturnier feierte der FC Pertolzhofen seinen 45. Geburtstag. Bei den beiden Endspielen gab es am Sonntag viele Tore zu sehen und dazu auch einen tollen Auftritt der FC-Line-Dance-Gruppe. mehr...
Schönsee/Friedrichshäng

Bohrende Fragen, die bleiben

Freilichtspiel "Pascher - die Nacht der langen Schatten" startet in das achte Festspieljahr
"Es kann doch nicht rechtens sein, wenn einem sein Eigentum genommen wird": Man spürt förmlich die Verbitterung und den Hass, wenn Franz Langmeister erzählt, wie die Tschechen die Familien vertrieben und sein Heimatdorf Wenzelsdorf niedergebrannt haben. Dieses unrühmliche Kapitel wird wieder gegenwärtig, wenn am Freitag das Freilichtspiel "Pascher - die Nacht der langen Schatten" Premiere feiert. mehr...
Schwandorf

Mit Humor und Zuverlässigkeit aktiv

Elisabeth und Franz Sichler feiern das Fest der Diamantenen Hochzeit - Sozial und politisch engagiert
(ggö) Mit einem humorvollen Gruß, festlich gekleidet und voller Zufriedenheit bei großer Vitalität feierten Elisabeth (81) und Franz Sichler (85) das Fest der Diamantenen Hochzeit. Bürgermeisterin Ulrike Roidl brachte die mehr...
Bruck

Neupriester erteilt den Primizsegen

Markus Hochheimer mit verwandtschaftlichen Wurzeln in Bruck - Erste Kaplanstelle in Gangkofen
Die Brucker hatten die Möglichkeit, sich bei der Abendmesse den Primizsegen von Neupriester Markus Hochheimer erteilen zu lassen. Seine verwandtschaftlichen Wurzeln führten Hochheimer nach Bruck. Dessen Opa ist ein Cousin von mehr...
Zum Artikel: Betrügereien an der Haustüre
Winklarn/Muschenried

Betrügereien an der Haustüre

Polizeioberkommissar Rainer Köppl und Polizeihauptmeister Johann Köppl informieren
"Keinen fremden Personen Zutritt zur Wohnung gewähren" gaben Polizeioberkommissar Rainer Köppl und Polizeihauptmeister Johann Köppl beim Vortrag "Diebe und Betrügereien an der Haustüre" an die Teilnehmer des Seniorennachmittages mehr...
Zum Artikel: Feuerwehr gewährt Einblick
Schönsee

Feuerwehr gewährt Einblick

Grundschüler von Fahrzeugen und Technik beeindruckt - Neugierde geweckt
Eine der Aufgaben unserer Feuerwehren ist nicht nur der Einsatz bei Brandfällen, bei Unfällen und vielen Schadensereignissen besonderer Art, sondern auch die Vorsorge wie man diese verhindert. Das erfuhren die 23 Schüler der 3. mehr...
Schwandorf/Waldmünchen

Erfolg nach vier Jahren Fahndung

Bundespolizei macht Einbrecher dingfest - Einnahmen aus Bäckerei gestohlen
(ch/nt) Der Aufmerksamkeit einer Streife der Bundespolizei und der akribischen Arbeit der Spurensicherung ist es zu verdanken, dass zwei Einbrecher nach fast vier Jahren nach der Tat noch gefasst werden konnten. Dies teilte die mehr...
Bruck

Hilfe bei seelischen Problemen

Sozialpsychiatrischer Dienst leistet Unterstützung - Ab 31. Juli wieder Außensprechstunden in Bruck
Seelische Probleme und Krisen kennt jede(r) in seinem Leben. Meist können solche Situationen aus eigener Kraft oder mit Hilfe von Freunden bewältigt werden. Wenn dies nicht möglich ist, kann ein Gefühl der Hilflosigkeit mehr...
Stadlern

Freizeitanlage lädt zum Baden und Spielen

Neugestaltetes Areal erhält am Samstag kirchliche Weihe - Beachvolleyballturnier, Tombola und Musik
Mit der Einweihung der neugestalteten Freizeitanlage mit Badeweiher wird am Samstag der Reigen der Feste in der Grenzgemeinde im Monat August eröffnet. Erweitert um ein Volleyball-Spielfeld, einen Grillplatz, durch Maßnahmen mehr...
Altendorf

Mit Mut und Freunden ans Ziel

Abschlussfest an der Grundschule mit Übergabe der "Schuldiplome" - Musik, Tanz und Spiel
"Mit Mut und Freunden kann man alles schaffen" - unter diesem Motto feierte die gesamte Schulfamilie der Grundschule an der Schwelle zu den "großen Ferien" ihr Schulfest. Im Mittelpunkt standen die Viertklässler, die mit Musik und Gesang und dem "Schuldiplom" von der Grundschule in weiterführende Schulen verabschiedet wurden. mehr...
Schwarzenfeld

Pylon-Pläne erhitzen die Gemüter

Heimat- und Verschönerungsverein spricht sich klar gegen Werbeanlage aus
Beeinträchtigt der geplante Shell-Pylon das Schwarzenfelder Ortsbild und den Anblick seiner historischen Bauten? Oder ist die Werbeanlage auf dem Grundstück hinter der Tankstelle als hinnehmbar zu beurteilen? Diese Frage beschäftigt seit geraumer Zeit auch den örtlichen Heimat- und Verschönerungsverein mit Vorsitzendem und Drittem Bürgermeister Gerhard Peter an vorderster Front. mehr...
Schwandorf

Ein Vorgeschmack auf das Jubiläum

Feuerwehr-Sommernachtsfest mit Programm für die ganze Familie - "150-Jähriges" steht an
"Ein halber Meter Bratwurst im Baguette" war die kulinarische Attraktion beim diesjährigen Sommernachtsfest der Feuerwehr am Samstag auf dem Gelände der Feuerwache. Daneben gab es weitere Grillspezialitäten sowie Kaffee und mehr...
Anzeige
Profis vor Ort
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Nt-Ticket Lokal
  • Vorteilscard
  • Ausbildung Oberpfalz
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Nt-Ticket Lokal
  • Vorteilscard
  • Ausbildung Oberpfalz
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Nt-Ticket Lokal
  • Vorteilscard
  • Ausbildung Oberpfalz
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Nt-Ticket Lokal
  • Vorteilscard
  • Ausbildung Oberpfalz
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Nt-Ticket Lokal
  • Vorteilscard
  • Ausbildung Oberpfalz
Image Map