Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Nachrichten > Da lacht nicht nur der Schwabe
  • Seite 1
  • Seite 2
05.04.2012  | Netzcode: 3201051  |  510 Mal gelesen.

Da lacht nicht nur der Schwabe

Mit Rekordwerten geht in der Oberklasse der Mercedes E 300 Bluetec Hybrid an den Start

Der schwäbische Volksmund geizt nicht mit Weisheiten zur Tugend der Sparsamkeit. "Bei reichen Leuten lernt man das Sparen" ist nur ein Beispiel. Somit lässt sich ein sinnvoller Bogen zur kongenialen Verbindung von Geiz beim Kraftstoff und einer Oberklasselimousine der 52 000-Euro-Liga schlagen.

Als Limousine der Oberklasse mit 205 PS begnügt
Als Limousine der Oberklasse mit 205 PS begnügt sich der Mercedes E 300 Bluetec Hybrid mit 4,2 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer. Bild: Mercedes
Mit Rekordwerten von 4,2 Liter Diesel und 109 Gramm CO2-Ausstoß pro Kilometer geht nun der Mercedes E 300 Bluetec Hybrid an den Start. Als "sparsamste Limousine der Oberklasse", wie Projektleiter Michael Weiss betont. Der vorzügliche Komfort, die gute Ergonomie und die problemlosen Fahreigenschaften der Baureihe sind bereits hinlänglich gepriesen.

Angesichts eines Dieselpreises, der schon locker die Schwelle von 1,50 Euro genommen hat, wird nun auch der Selbstzünder als Verbrennungspartner beim Hybridantrieb attraktiv. Der Antrieb mit Verbrennungsmotor, Generator und Energiespeicher ist endgültig bei den Schwaben angekommen. Generator, Kraftübertragung, Energierückgewinnung und -speicherung sind so standardisiert, dass sie sich mit unterschiedlichen Verbrennungsmotoren kombinieren lassen. Während der Diesel-Hybrid für die europäischen Märkte vorgesehen ist, verbindet Mercedes die Komponenten mit einem Reihensechszylinder-Benziner für asiatische und amerikanische Märkte.

  • Seite 1
  • Seite 2

Tagesausgabe als E-Paper kaufen und mobil bezahlen

Sie können auch eine einzelne Ausgabe unserer Zeitung im E-Paper-Format kaufen. Die Bezahlung erfolgt direkt über Ihr Mobiltelefon, eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.

Um sich einen Eindruck davon zu verschaffen, wie das E-Paper aussieht, können Sie hier klicken und ein kostenloses Ansichtsexemplar anschauen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben:

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Kennwort:

Noch nicht Mitglied im Oberpfalznetz?

Dann registrieren Sie sich hier!
Themen des Tages
Zum Artikel:
Raisting

Kornkreis zieht Tausende Menschen an

Esoterik-Anhänger glauben an Botschaft von Außerirdischen

Waren es Außerirdische, die uns eine Botschaft hinterlassen haben? Oder gibt es eine natürliche Erklärung für den Kornkreis bei Weilheim in Bayern? Einige Menschen sind sicher: Außerirdische wollten den Erdenbürgern ihre Liebe zeigen. Eine klare Antwort gibt es nicht, aber einige weitere Vermutungen. mehr...

Zum Artikel: "Unfassbar, was da abgeht"
Amberg

"Unfassbar, was da abgeht"

Interview mit Radprofi Andreas Schillinger aus Haselmühl über die Tour de France
Die letzte Etappe war die schnellste: Der Flug von Paris nach Nürnberg dauerte gerade mal 85 Minuten. Freundin Alexandra hat Andreas Schillinger am Montag vom Flughafen in Nürnberg abgeholt - der Radprofi aus Haselmühl (Landkreis Amberg-Sulzbach) hat drei Wochen des bedeutendsten Radrennens der Welt, der Tour de France, hinter sich. mehr...
Zum Artikel: Kostenloser Infoabend zum Google Web-Toolkit
Weiden

Kostenloser Infoabend zum Google Web-Toolkit

Oberpfalznetz und XDEV präsentieren Vorträge und Live-Demos
Am Donnerstag, 31. Juli, präsentieren die Weidener Firma XDEV und das Oberpfalznetz bei einem Info-Abend in der Max-Reger-Halle das Google Web-Toolkit - ein Werkzeug, mit dem Google seine Anwendungen entwickelt hat. Die Vorträge und Live-Demos werden auch von Nicht-Profis zu verstehen sein. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. mehr...
Sport
Zum Artikel:
Tirschenreuth

10 Top-Ten-Platzierungen

TSC-Aktive überzeugen bei der "Bayerischen" - Lukas Bachmeier schwimmt Vereinsrekord

14 Starts, 11 persönliche Bestleistungen sowie 10 Top-Ten-Platzierungen: Mit hervorragenden Leistungen beendeten die Aktiven des Tirschenreuther Schwimm-Clubs bei den bayerischen Jugendmeisterschaften in Würzburg eine mehr als erfolgreiche Saison 2013/14. mehr...

Regensburg-Spezial
Zum Artikel: Fotos zeigen "Heimat"
Regensburg

Fotos zeigen "Heimat"

13 Künstler stellen im Kunstforum Ostdeutsche Galerie 180 persönliche Arbeiten aus
Eine Brotrinde auf einem alten, zerkratzten Heizkörper. Oder der schwarze Schatten eines Baumes, der sich auf einer Hausfassade abzeichnet. Das sind einige der Motive, die die Ausstellung "Heimat? Osteuropa in der zeitgenössischen Fotografie" im Kunstforum Ostdeutsche Galarie zeigt. Sie führt rund 180 Arbeiten von 13 Künstlern zusammen, die sich auf unterschiedliche Weise mit dem Thema "Heimat" auseinandersetzen. mehr...
Zum Artikel: Hier gibt es Abkühlung von der Sommerhitze

Hier gibt es Abkühlung von der Sommerhitze

Karte, Tipps und Zahlen zu den Badegewässern in der Oberpfalz
Die Sommerhitze hat das "Land der tausend Seen" fest im Griff: Wer kann, sucht Abkühlung in einem der Seen und Weiher der Region. Wir beleuchten in einer Karte rund 70 Gewässer der Region, ihre Wasserqualität und Infrastruktur und haben praktische Tipps für sicheres und gesundes Baden. Ergänzungen willkommen! mehr...
Kultur
Zum Artikel:
Kemnath

"Elaiza", "Goodlands" und "Magic of Queen" beim Kemnather Open Air

Internationale und regionale Bands rocken auf Stadtplatz

Zum Auftakt des Kemnather Open Air Festivals am Freitag (1. August) kann sich die Stadt auf eine international bekannte Band freuen. „Elaiza“, bekannt von ihrer Grand-Prix-Teilnahme, wird unter anderem ihren Hit „Is It Right“ präsentieren. Es tritt allerdings auch eine regional bekannte Band auf: "Goodlands". mehr...

Zum Artikel: Wenn aus Blitzen Pixel werden

Wenn aus Blitzen Pixel werden

Mehrere hundert Wetterinteressierte arbeiten gemeinsam an einer Übersicht
Die dräuenden Wolken, der grelle Lichtblitz, der gewaltige Donner. Eins von vielen Sommergewittern, typisch für den Sommer. Viele Menschen fürchten sich davor. Sie möchten in diesem Moment am liebsten unter das Sofa kriechen. Und es gibt Menschen wie Egon Wanke und Tobias Volgnandt, die sich über jedes Gewitter freuen. Gemeinsam mit vielen hundert anderen Mitstreitern betreiben sie die Internet-Seiten Blitzortung.org und Lightningsmap.org. mehr...
Aus aller Welt
Zum Artikel:
Düsseldorf

Gourmet-Essen auf die Schnelle

Autobahn-Rasthöfe im Wandel: Trend zur Erlebnisgastronomie - Leichte Kost statt Frikadellen

Am Buffet gibt es indonesischen Hähnchensalat, Dinkelschnitten an Frischkäse und Carpaccio mit Pfifferlingen. Für ein Bistro in der Innenstadt mit Mittagstisch wäre das Angebot nicht ungewöhnlich, an der Autobahn-Raststätte Resser Mark kommt es für einige überraschend. "Was ist denn mit Currywurst?", fragt ein Reisender und sucht in der Auslage. mehr...

Wirtschaft
Zum Artikel:
München

Bayerische Exportquote steigt auf Allzeithoch

Nun mehr als 52 Prozent - Oberpfalz hat höchste Industriedichte

Wohl und Wehe der bayerischen Wirtschaft hängt immer stärker vom Weltmarkt ab: Die Exportquote der bayerischen Unternehmen ist 2013 auf ein neues Allzeithoch von mehr als 52 Prozent gestiegen. Das geht aus dem neuen bayerischen Industriebericht hervor, den das Wirtschaftsministerium am Montag veröffentlicht hat. mehr...

Aus dem Magazin
Zum Artikel:

Türkisch kochen für Anfänger

Viele Gerichte gelingen auch hierzulande leicht

Ein eisgekühlter Joghurtdrink, ein erfrischender Salat und gut gewürzte Hackfleischbällchen: Wer türkisches Essen genießen will, muss nicht unbedingt in dem Land zwischen Mittelmeer und Schwarzem Meer unterwegs sein. mehr...

Zum Artikel: Abkühlung gefällig?

Abkühlung gefällig?

Karte, Tipps und Zahlen zu den Badegewässern in der Oberpfalz
Wir beleuchten in einer Karte rund 70 Gewässer der Region, ihre Wasserqualität und Infrastruktur und haben praktische Tipps für sicheres und gesundes Baden. mehr...
Zum Artikel: "O Kirwa, lou niat nou"

"O Kirwa, lou niat nou"

Übersicht über Termine in der Region
Kirwa: Farbenfrohe Trachten, überlieferte Rituale, Lieder und Tänze. Schnodahipfl erzählen von Liebe, Lust und Leben. mehr...
--ANZEIGE--
Zum Artikel: Verstärkung in der Unternehmensspitze
Weiden

Verstärkung in der Unternehmensspitze

Siegfried Vogl neuer Mitgesellschafter und Geschäftsführer bei der Autowelt Weiden – „Alles-aus-einer-Hand-Autohaus“
Es gibt Neu- und Gebrauchtwagen aller Marken. Die Meisterwerkstatt kümmert sich um alle Fabrikate. Ein Abschlepp- und Pannenservice ist rund um die Uhr einsatzbereit. Ein Sachverständiger kann Gutachten erstellen und Mietwagen stehen ebenfalls zur Verfügung. mehr...
Zum Artikel: Barrierefrei Start
Beilagen
Themen
Zum Artikel: Gleichstromtrasse klein
Zum Artikel: Ammerthal Wasserstreit klein
Zum Artikel: Maria Baumer klein
Zum Artikel: peggy klein
Zum Artikel: Abitur klein
Zum Artikel: Pottpourri
Sonderthemen