Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Lokales > Kreis Amberg-Sulzbach > 105 Neumitglieder hinzugewonnen
  • Seite 1
  • Seite 2
  • Seite 3
Von (hi)  |  05.03.2012  | Netzcode: 3163243  |  383 Mal gelesen.
Kümmersbruck

105 Neumitglieder hinzugewonnen

TSV Kümmersbruck weist sehr gute Entwicklung vor - Jahreshauptversammlung mit Ehrungen

Mit 652 Mitgliedern ist der TSV Kümmersbruck der größte Sportverein in der Gemeinde. In der Jahreshauptversammlung wurden langjährige Mitglieder geehrt.

Der Verein unterhält Abteilungen für Fußball, Gymnastik und Kegeln. Gerade im Fußballbereich hat der TSV Ambitionen nach oben, wenn man bedenkt, dass immer wieder gute Jugendspieler in die Erwachsenenmannschaften nachrücken.

Schöne Erfolge erzielt



Mit Stolz stellte Vorsitzender Helmut Bauer fest, dass bei 66 Austritten im Jahr 2011 immerhin 105 neue Mitglieder gewonnen werden konnten. Bauer berichtete über die gesellschaftlichen Veranstaltungen, über personelle Veränderungen, die erfolgreiche Kegelabteilung, die Stammtischrunde in der Schwemm im Vereinshaus am Sportplatz, die zwei Yoga-Gruppen und die erfolgreiche Ausrichtung des Gemeindeballs.

Bürgermeister Richard Gaßner zeigte sich angetan von der guten Entwicklung des Vereins und gratulierte den Geehrten. Die Kommune habe 5500 Euro mit Erbbauzins und Wasserbereitstellung für den Verein ausgegeben. Der TSV habe das Turnier um den Gemeindepokal vorbildlich ausgerichtet, ebenso wie den Gemeindeball 2012. Im Spielbereich sah Gaßner noch etwas Luft nach oben.

  • Seite 1
  • Seite 2
  • Seite 3

Tagesausgabe als E-Paper kaufen und mobil bezahlen

Sie können auch eine einzelne Ausgabe unserer Zeitung im E-Paper-Format kaufen. Die Bezahlung erfolgt direkt über Ihr Mobiltelefon, eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.

Um sich einen Eindruck davon zu verschaffen, wie das E-Paper aussieht, können Sie hier klicken und ein kostenloses Ansichtsexemplar anschauen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben:

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Kennwort:

Noch nicht Mitglied im Oberpfalznetz?

Dann registrieren Sie sich hier!