Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Lokales > Kreis Schwandorf > Geschichten und Sketche zum Fasching
Von (rkp)  |  17.02.2011  | Netzcode: 2685939  |  714 Mal gelesen.
Winklarn/Thanstein/Kulz

Geschichten und Sketche zum Fasching

Senioren der Seelsorgeeinheit amüsieren sich

Zu einem besonderen Seniorennachmittag trafen sich vergangene Woche die Senioren der Seelsorgeeinheit Winklarn - Thanstein im Gasthaus "Krämerhof" in Kulz. In der Zeit von 14 bis 16.30 Uhr stand diesmal eine Faschingsfeier mit Sketchen und Geschichten auf dem Programm.

Vorgetragen wurden verschiedenen Sketche wie beispielsweise der Brüller "Die Schönheitskönigin von Schneizlreuth" durch Anna Schmid, Klara Schoierer und Elvira Köppl. Annemarie Mösbauer und Evi Schwendner trugen den diesmal sehr zahlreich erschienenen Gästen einige Kurzgeschichten eindrucksvoll vor, während wie gewohnt Johann Kraus aus Kulz zur musikalischen Umrahmung beitrug.

Das nächste Seniorentreffen findet erst in der Fastenzeit in Winklarn statt. Der genaue Termin wird zu gegebener Zeit wieder im Pfarrbrief bekannt gegeben.


Tagesausgabe als E-Paper kaufen und mobil bezahlen

Sie können auch eine einzelne Ausgabe unserer Zeitung im E-Paper-Format kaufen. Die Bezahlung erfolgt direkt über Ihr Mobiltelefon, eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.

Um sich einen Eindruck davon zu verschaffen, wie das E-Paper aussieht, können Sie hier klicken und ein kostenloses Ansichtsexemplar anschauen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben:

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Kennwort:

Noch nicht Mitglied im Oberpfalznetz?

Dann registrieren Sie sich hier!
Zum Artikel: Gründungsvorstand bleibt weiter im Amt
Neunburg/Kröblitz

Gründungsvorstand bleibt weiter im Amt

Hans Steinsdorfer hängt beim Gartenbauverein Kröblitz noch vier Jahre dran - Gemeindeflächen gehegt und gepflegt
Der Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein (GOV) Kröblitz wurde von Hans Steinsdorfer gegründet und seitdem auch geleitet. "Wenn du weiter machst, sind wir auch wieder dabei", lautete das Angebot seiner Vorstandskollegen, als mehr...
Zum Artikel: Herren souverän
Stulln

Herren souverän

Lara Pleyer gewinnt Bezirksentscheid der Minis
Zum Saisonende der Sparte Tischtennis standen noch drei Punktspiele und der Bezirksentscheid der Minimeisterschaften in Oberviechtach an. Für diesen Bezirksentscheid qualifizierten sich vier Minis aus Stulln, die mittlerweile mehr...
Dachelhofen

Kantersieg fegt Gegner von den Tischen

TT-Abteilung des TuS Dachelhofen: Erste verliert, aber Zweite triumphiert mit 9:0
Auf ein sehr erfolgreiches Wochenende kann die TT-Abteilung des TuS Dachelhofen zurückblicken. Einer Niederlage stehen sechs Siege gegenüber. Die 1. Herrenmannschaft musste zum vorletzten Spiel der Saison 2013/14 beim TuS mehr...
Zum Artikel: Michael Weigl gelingt Königsschuss
Fensterbach-Knölling

Michael Weigl gelingt Königsschuss

Hubertus-Schützen nehmen Proklamation zum Anlass, Vereinsmeister und verdiente Mitglieder zu ehren
Michael Weigl heißt der neue Schützenkönig der Hubertus-Schützen Knölling. Schützenliesl ist Claudia Birner und Jugendkönig Tobias Schleicher. 41 Schützen beteiligten sich am Schießen. Der Schrott-Pokal geht an Benedikt Kemptner mehr...
Zum Artikel: Moderner Kreuzweg
Guteneck-Weidenthal

Moderner Kreuzweg

Schüler bereiten Thema "Passion " kindgerecht auf
Als Chorgemeinschaft setzten die Klassen der Grundschule Guteneck im Abschlussgottesdienst vor den Osterferien in der Pfarrkirche St. Michael in Weidenthal einen musikalischen Höhepunkt. Die Mädchen und Buben brachten "Hinauf mehr...
Bruck

Nachwuchsteams holen drei Meistertitel

Positive Bilanz der SpVgg-Fußballabteilung - "Erste" schafft sofortigen Wiederaufstieg
Die Brucker Fußballer haben ein erfolgreiches Jahr hinter sich. Drei Meisterschaften im Jugendbereich sowie der Aufstieg der "Ersten" schlagen zu Buche. Neben den Berichten stand die Anpassung der Mitgliedsbeiträge auf der mehr...
Schwarzenfeld

Neue geistliche Musik überwiegt

Passionskonzert von "Vocalissimo" in der Pfarrkirche
In die letzte Woche der Fasten- und Passionszeit und damit in die Trauerwoche vor Ostern, leitete das Passionskonzert von "Vocalissimo" in der Pfarrkirche musikalisch über. Die stillen Tage von Montag bis Mittwoch und mehr...
Zum Artikel: Österliches Symbol

Österliches Symbol

Krone mit 350 Eiern schmückt den Brunnen
Wernberg-Köblitz. (wee) Der Osterbrunnen am Dorfplatz in Oberköblitz erfreut sowohl Spaziergänger als auch Kirchenbesucher. Seit einigen Tagen ist der Dorfbrunnen wieder als Osterbrunnen geschmückt, um auf das mehr...
Oberviechtach

Plakataktion und Verlosung

Wirtschaftsforum setzt sich für belebte Märkte ein - Michael Herzog bestätigt
Das Wirtschaftsforum, als Sprachrohr von 73 Geschäften, würde sich manchmal mehr Gehör bei der Stadt erwarten. Diesen Appell richtete der wieder gewählte Vorsitzende Michael Herzog am Ende der Jahreshauptversammlung an die mehr...
Zum Artikel: Schützen feiern ihren 150. Geburtstag
Oberviechtach/Pullenried

Schützen feiern ihren 150. Geburtstag

Am 20. Juli Festgottesdienst - Bürgerschießen Höhepunkt im Vereinsleben - Gute Schießergebnisse
. (frd) Ganz im Zeichen des 150-jährigen Gründungsjubiläums stand die Jahreshauptversammlung des Schützenvereins "Grenzland Pullenried". Mit diesem Fest möchte der Verein denjenigen danken, die vor 150 Jahren den Mut hatten, mehr...
Nabburg

Spannung angesagt

TT-Herren II kämpfen um den Klassenerhalt
Am letzten Spieltag der Saison war für die Nabburger Tischtennisspieler noch einmal Spannung angesagt. Die Herren II kämpften um den Klassenerhalt in der ersten Kreisliga. Notwendig war dazu ein Sieg gegen den TTC Neunburg. mehr...
Schwarzhofen

Unermüdlich unterwegs

Bilanz bei Wanderfreuden - Rückgänge beim Wandertag
Das vielbeklagte Sterben der Wandervereine wird auch bei den "Schwarzachtalern" in Schwarzhofen spürbar. Wie Vorsitzender Josef Sorgenfrei berichtete, ist die Zahl der teilnehmenden Gruppierungen beim eigenen Wandertag auf dem mehr...
Anzeige
Profis vor Ort
Schwandorf

OB Hey: "Können es besser als Private"

Zweckverband Kläranlage verabschiedet Vorsitzenden - Anlage gut geführt - Haushalt genehmigt
Stellvertretender Verbandsvorsitzender Thomas Falter ergriff am Ende der Versammlung des "Zweckverbandes Verbandskläranlage Schwandorf-Wackersdorf" am Dienstag im Gasthof Grabinger das Wort, um den Vorsitzenden Helmut Hey sowie mehr...
Schwarzenfeld

Platz machen für neuen Pfarrhof

Kirchliches Benefiziatenhaus abgerissen - Neubau voraussichtlich in einem Jahr fertig
Wo noch vor wenigen Tagen das erst 47 Jahre alte Benefiziatenhaus an der Viktor-Koch-Straße stand, zeigt sich nun ein Schuttberg. Nach dem Abriss des Gebäudes ist Platz für einen Neuanfang: An diese Stelle kommt der neue katholische Pfarrhof. mehr...
Zum Artikel: Schlagfertigkeit ist erlernbar
Schwandorf

Schlagfertigkeit ist erlernbar

Bezirksveranstaltung der Wirtschaftsjunioren in der Schwandorfer Sparkasse
Auf Einladung der Schwandorfer Wirtschaftsjunioren fand die Bezirksveranstaltung der Wirtschaftsjunioren des IHK-Bezirks Regensburg/Kelheim statt. Das Seminarthema "Schlagfertigkeit" schien den richtigen Nerv getroffen zu haben, mehr...
Zum Artikel: Spielball landet bei Sebastian Reil
Oberviechtach

Spielball landet bei Sebastian Reil

Armin Fütterer tritt nach 14 Jahren nicht mehr als Vorsitzender des Handballvereins an
Eine Ära ging bei der Jahreshauptversammlung des Handballvereins zu Ende. Nach 14 Jahren an der Spitze überreichte Armin Fütterer das Zepter des ersten Vorsitzenden an Sebastian Reil. Auch die beiden langjährigen Stellvertreter, Christine Schießl und Mario Baier, gaben ihre Ämter an Christian Mösbauer und Michael Lang weiter. mehr...
Zum Artikel: Teures Pflaster am Feuerwehrhaus
Schmidgaden

Teures Pflaster am Feuerwehrhaus

Gemeinde und Wehr teilen sich Mehrkosten - Letzte Sitzung unter Bürgermeister Rudolf Birner
Für acht Gemeinderäte und den Bürgermeister war es definitiv die letzte Sitzung, nichts desto trotz hatte der Gemeinderat eine umfangreiche Tagesordnung zu bewältigen. Neben zahlreichen Bauanträgen wurde begonnen, die bestehenden Bebauungspläne zu überarbeiten. Trisching-Ost wird dem des Baugebietes "Am Marberg" angepasst. mehr...