Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Lokales > Kreis Amberg-Sulzbach > Zimmererknoten zum Tüfteln
  • Seite 1
  • Seite 2
Von (sön)  |  24.04.2009  | Netzcode: 1802912  |  719 Mal gelesen.
Rieden

Zimmererknoten zum Tüfteln

Holzturm im Riedener Pausenhof steht - Grundschüler legen Hand an

Rieden. (sön) Wieder einmal herrschte gestern Vormittag helle Aufregung bei den Schülerinnen und Schülern der Grundschule: In voller Zimmerermontur rückten aus Weiden Berufsschüler mit ihrem Lehrer Zimmerermeister David Breitkopf an, um den Holzturm im Pausenhof fertig zu stellen.

Mit einem Kran der Riedener Baufirma Baur und viel Muskelkraft wurde das schwere Teil auf die im März aus Robinienholz von Auszubildenden des Forstbetriebs Burglengenfeld erstellte Basis gehievt. Das Pausenbrot in der Hand stürmten die Kinder über die Stufen des Theatrons, um möglichst nahe am Geschehen zu sein, gaben auch fachmännisch ihre Kommentare dazu ab. Die ehemalige Elternbeiratsvorsitzende Evelin Teich und ihre Mitstreiterin Michaela Hetzenecker waren ebenso wie Rektor Rudolf Scheuerer, Ensdorfs Bürgermeister Markus Dollacker und Forstoberrat Hermann Gebhard vor Ort, um sich über die Fortschritte bei der Neugestaltung des Pausenhof zu informieren. Für die Kinder wurde es aber noch viel interessanter.

Klassenweise informierten sie Zimmerermeister David Breitkopf und der Beratungsförster des Amberger Amts für Landwirtschaft und Forsten, Anton Preischl, über den Ablauf der Arbeit am Holzturm, dem "Pavillon". Nun werde das Ganze verschraubt, das Dach aufgesetzt.

Spitze als Krönung



  • Seite 1
  • Seite 2

Tagesausgabe als E-Paper kaufen und mobil bezahlen

Sie können auch eine einzelne Ausgabe unserer Zeitung im E-Paper-Format kaufen. Die Bezahlung erfolgt direkt über Ihr Mobiltelefon, eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.

Um sich einen Eindruck davon zu verschaffen, wie das E-Paper aussieht, können Sie hier klicken und ein kostenloses Ansichtsexemplar anschauen.

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzugeben:

Ihre E-Mail-Adresse:
Ihr Kennwort:

Noch nicht Mitglied im Oberpfalznetz?

Dann registrieren Sie sich hier!