Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Lokales > Stadt Amberg
Zum Artikel: Da ist für jeden etwas dabei
Amberg

Da ist für jeden etwas dabei

DJK 2002: Mitgliederzahl leicht gestiegen - Bei Jahreshauptversammlung neuen Vorstand gewählt
Die DJK 2002 kann sich nicht über einen Mangel an Mitgliedern beschweren. Der Stand stieg leicht auf 466. Diese Zahl gab Vorsitzende Gertraud Mertel bei der Jahreshauptversammlung in der "Alten Kaserne" bekannt. Im mehr...
Zum Artikel: Der Lichtblick in der unfassbaren Armut
Amberg

Der Lichtblick in der unfassbaren Armut

Verein Hayag verhilft auf den Philippinen Mädchen von der Straße zu einer Ausbildung - Projekthaus nach Taifun hinüber
Ob er Angst hat, wenn er in den Slum von Cebu City geht? Nein, Siegfried Kreuzer schüttelt den Kopf: "Das ist eine unheimliche Freundlichkeit im Slum, ich freue mich jetzt schon wieder drauf." Der Amberger will helfen, und auf den Philippinen kann er das, heute mehr denn je. mehr...
Zum Artikel: Der Zauber des Einfachen
Amberg

Der Zauber des Einfachen

Die gebürtige Ambergerin Sabine Kotzbauer verbringt zwei Wochen als Sennerin in der Obersteiermark
Es ist kurz nach sechs Uhr. Die Sonne ist gerade über den Berggipfeln aufgegangen. Sabine Kotzbauer (30) ist schon auf den Beinen. Sie benetzt ihr Gesicht mit kaltem Wasser, bevor sie zur Tür hinaus huscht. Das Geräusch der Kuhglocken und der Wasserfälle zaubert ein Lächeln in ihr Gesicht. mehr...
Amberg

Kampf um Kaserne

Grötsch gegen Umzug von Amberg nach Cham
(nt/az) Der Waidhauser SPD-Bundestagsabgeordnete Uli Grötsch wünscht sich einen Erhalt der Leopoldkaserne in Amberg. In einem Brief bittet er Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) eindringlich, die Entscheidung mehr...
Zum Artikel: Körbchen voller Symbolik
Amberg

Körbchen voller Symbolik

Eier, Brot, Salz und Fleisch für die Speisenweihe: Sinnbilder fürs Leben
Als Peter Bublitz ein Ministrant war, waren Handtaschen mit Bügelverschluss der letzte Schrei. Darin deponierten die Damen Eier und Geräuchertes, wenn sie in die Osternacht gingen. Das Geräusch bei der Speisenweihe ist dem heutigen Diakon von St. Martin noch gut in Erinnerung: "Klick, klick, klick". Denn die Frauen öffneten die Verschlüsse, damit der Segen in die Taschen hineinfuhr und auf die Speisen herabkam. mehr...
Zum Artikel: "Kraftakt der Neuausrichtung"
Theuern/Amberg

"Kraftakt der Neuausrichtung"

Gerhard Bittner, Leiter des Dienstleistungszentrums, verabschiedet - Bundeswehr-Wandel begleitet
Arbeitsende nach vielen Veränderungen: Gerhard Bittner, Leiter des Bundeswehr-Dienstleistungszentrums, ging exakt nach elf Jahren und fünf Monaten im Schloss Theuern vor 220 geladenen Gästen in den (Vor-)Ruhestand. Das mehr...
Amberg

Geld für den Auftritt kriegt keiner

Seit 27 Jahren gelten eiserne Regeln - Jeder kann spielen, Playbacks sind verpönt
Der Musikerstammtisch existiert seit 27 Jahren, er hat mehrfach sein Domizil gewechselt. Eines aber blieb immer gleich: Es gab stets ein engagiertes Team an der Spitze. "Sonst", sagt Organisator Herbert Olbrich, "hätten wir das mehr...
Zum Artikel: Leerstand zwischen Kunst und Kommerz

Leerstand zwischen Kunst und Kommerz

Hausbesitzer findet keinen Nachmieter und macht ehemaligen Tattoo-Laden zu Ausstellungs-Schaufenstern
Amberg. (tk) Stefan Reuther musste nicht lange überlegen. Als sich das Tattoo- und Piercing-Studio "Millennium" dazu entschlossen hatte, von der Georgenstraße 37 in Richtung Viehmarktgasse zu ziehen, zeichnete sich in der mehr...
Zum Artikel: Realschule ist ab sofort "On Air"
Amberg

Realschule ist ab sofort "On Air"

Klasse 6 F für internationales Radioprojekt begeistert
Wer das eigene deutsch-englische Radioprogramm der Franz-Xaver-Schönwerth-Realschule hören möchte - egal ob auf deutsch oder englisch -, braucht nur ins Internet zu gehen. Dort werden die Hörer fündig. In einem Workshop mehr...
Zum Artikel: Schinken und Nester
Raigering

Schinken und Nester

16 Jugendliche Rekord: Osterschießen in Kleinraigering
70 Schützen insgesamt und 16 davon Jugendliche: Das Osterschießen der SG Kleinraigering war ein voller Erfolg. In der vollbesetzten Vereinsgaststätte brachte 2. Schützenmeister Manuel Birner seine Freude über die vielen mehr...
Zum Artikel: Starke Leistung
Amberg

Starke Leistung

Buben des Max-Reger-Gymnasiums Vizemeister
Ein überragender Durchgang in der Staffel, und die Buben des Max-Reger-Gymnasiums durften bei den Landsmeisterschaften die Silbermedaillen in Empfang nehmen. Auch die Mädchen schnitten nicht schlecht ab. Die Schülerinnen der mehr...
Anzeige
Profis vor Ort
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Ofen Götz
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Evas-Engelsparadies
  • Nt-Ticket Lokal
  • Reifenplus
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Ofen Götz
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Evas-Engelsparadies
  • Nt-Ticket Lokal
  • Reifenplus
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Ofen Götz
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Evas-Engelsparadies
  • Nt-Ticket Lokal
  • Reifenplus
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Ofen Götz
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Evas-Engelsparadies
  • Nt-Ticket Lokal
  • Reifenplus
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Ofen Götz
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Evas-Engelsparadies
  • Nt-Ticket Lokal
  • Reifenplus
Zum Artikel: "Es erfüllt mich mit großer Sorge"
Amberg

"Es erfüllt mich mit großer Sorge"

Nach 42 Jahren im Stadtrat: Dieter Spörl fürchtet um Innenstadt-Zukunft
Fußgängerzone war ein Fremdwort: Als Dieter Spörl vor 42 Jahren zum ersten Mal in den Stadtrat gewählt wurde, durften Autos noch auf dem Marktplatz parken. Ein vierspuriger Ring um die Altstadt war ebenso unvorstellbar wie der Bau eines Erlebnisbades oder die Umwandlung einer Kaserne in eine Hochschule. 1972 zog der damals 31 Jahre alte Sozialdemokrat in das Stadtparlament ein, von dem er sich jetzt verabschiedet. mehr...
Zum Artikel: Wenn es am Abend was auf die Ohren gibt
Amberg

Wenn es am Abend was auf die Ohren gibt

Rock, Blues und Schlager sind jeden ersten Freitag im Monat gratis - Ein Stammtisch der besonderen Art im Musikomm
Das Programm bestimmt der Zufall. An diesem Abend wird mit Songs der Rock-Röhre John Fogerty gestartet. Später gibt es Kostproben aus dem Repertoire von Carlos Santana, Blues aus dem Mississippi- Delta erklingt und auch der mehr...
Zum Artikel: Auf der Jagd nach einem Phantom
Amberg

Auf der Jagd nach einem Phantom

Professor Matthias Mändl misst Infraschall - Mit Spezialgerät an Windrad-Standorten
Manchmal muss sich Professor Dr. Matthias Mändl vorkommen wie einer dieser Geisterjäger, die nachts in verfallenen Burgen mit hochsensiblen Messgeräten nach übersinnlichen Phänomenen suchen. Dabei arbeitet der Akustik-Experte am helllichten Tag und völlig ohne Grusel-Faktor. Akribisch zeichnet er an ganz bestimmten Orten auf, was die menschlichen Sinne nicht mehr wahrnehmen können. mehr...
Zum Artikel: Geknickte Schaschlikstäbchen
Amberg

Geknickte Schaschlikstäbchen

Jugendkreuzweg steht unter dem Motto "Jener Mensch Gott" - Auch Sportplatz angesteuert
Mit inhaltsreichen Texten und musikalisch gut aufbereiteten Liedern feierte der Bund der katholischen Jugend (BDKJ) unter dem Motto "Jener Mensch Gott" seinen Jugendkreuzweg in der Amberger Innenstadt. Er tat dies an ganz besonderen Orten. mehr...
Amberg

Kampf um Leopoldkaserne

Bundestagsabgeordneter Grötsch wendet sich an Ministerin von der Leyen
Auch der Waidhauser SPD-Bundestagsabgeordnete Uli Grötsch wünscht sich einen Erhalt der Leopoldkaserne. In einem Brief bittet er Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen eindringlich, die getroffene Entscheidung "nochmals kritisch zu überprüfen". mehr...