Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Lokales > Stadt Amberg
Zum Artikel: Kirwa-Saison beginnt am Samstag
Ammersricht

Kirwa-Saison beginnt am Samstag

Ammersricht feiert drei Tage lang - 37 Paare im Einsatz - Festbetrieb ab 19.30 Uhr
Die Ammersrichter machen wieder den Anfang, Mit Bier, Bratwürsten und Bayerischem eröffnen sie die Kirwa-Saison. Los geht es am Samstag, 26. April. Das dreitägige Fest endet am Montag. mehr...
Zum Artikel: Der Lichtblick in der unfassbaren Armut
Amberg

Der Lichtblick in der unfassbaren Armut

Verein Hayag verhilft auf den Philippinen Mädchen von der Straße zu einer Ausbildung - Projekthaus nach Taifun hinüber
Ob er Angst hat, wenn er in den Slum von Cebu City geht? Nein, Siegfried Kreuzer schüttelt den Kopf: "Das ist eine unheimliche Freundlichkeit im Slum, ich freue mich jetzt schon wieder drauf." Der Amberger will helfen, und auf den Philippinen kann er das, heute mehr denn je. mehr...
Zum Artikel: Der Zauber des Einfachen
Amberg

Der Zauber des Einfachen

Die gebürtige Ambergerin Sabine Kotzbauer verbringt zwei Wochen als Sennerin in der Obersteiermark
Es ist kurz nach sechs Uhr. Die Sonne ist gerade über den Berggipfeln aufgegangen. Sabine Kotzbauer (30) ist schon auf den Beinen. Sie benetzt ihr Gesicht mit kaltem Wasser, bevor sie zur Tür hinaus huscht. Das Geräusch der Kuhglocken und der Wasserfälle zaubert ein Lächeln in ihr Gesicht. mehr...
Zum Artikel: "Noch keine schlaflose Nacht"
Vorabmeldung aus der Zeitung von morgen. Amberg

"Noch keine schlaflose Nacht"

Oberbürgermeister Wolfgang Dandorfer in den letzten Tagen seiner Amtszeit
"Wegen der Politik hab' ich noch keine schlaflose Nacht verbracht", resümierte Wolfgang Dandorfer auf der von der April-Sonne beschienenen Terrasse seines Hauses an der Müntzerstraße. In den letzten Tagen der 24-jährigen Amtszeit nahm sich der scheidende Amberger Oberbürgermeister reichlich Zeit, um mit den AZ-Redakteuren Jürgen Kandziora und Erich Lobenhofer ganz entspannt über seinen bisherigen Job und Erfahrungen zu plaudern. Aber auch die erweiterte Opa-Rolle und die Zukunftspläne des begeisterten Radlers und Bergsteigers spielten bei dem Gespräch eine Rolle. mehr...
Einer der meistgelesenen Artikel von heute! Amberg

Wer auspackt, gilt als Verräter

Zeuge von der Polizei streng abgeschirmt - Im Fahrzeugkonvoi nach Amberg gebracht
Irgendwann am späten Vormittag ereignete sich Ungewöhnliches im Landgerichtsgebäude. Zwei Zivilbeamte betraten den Sitzungssaal im zweiten Stock, sahen sich im Zuhörerraum um. Eine halbe Stunde später fuhr im geschlossenen Innenhof eine Fahrzeugkolonne vor. Gepanzerte Wagen, Scheiben abgedunkelt. mehr...
Zum Artikel: Doris Brunner stellt jetzt die Signale
Amberg

Doris Brunner stellt jetzt die Signale

Wechsel beim Verband der Arbeitnehmer der Bundeswehr
Frauen übernehmen ab sofort die Verantwortung bei der Standortgruppe Amberg-Kümmersbruck im berufsspezifischen Gewerkschaftsverband "Verband der Arbeitnehmer der Bundeswehr". mehr...
Zum Artikel: Ein Trio trifft den Wanderer
Amberg

Ein Trio trifft den Wanderer

Jugendzentrum bietet Konzert der etwas anderen Art - Morgen ab 20.30 Uhr
Das Café des Jugendzentrums ist morgen Abend Schauplatz eines ganz besonderen Konzerts. Die Gruppe "TrioLogie" gibt sich mit dem "Vilswanderer" die Ehre. mehr...
Zum Artikel: Über Lebenskunst und Glück
Amberg

Über Lebenskunst und Glück

Selbsthilfegruppe Krebs Amberg II feiert am Sonntag 15-jähriges Bestehen
Die Selbsthilfegruppe Krebs Amberg II feiert ihr 15-jähriges Bestehen am Sonntag, 27. April, im Musikomm an der Fleurystraße 1. Leiterin Cornelia Lochner und Gründer Dr. Ebo Rau konnten für die öffentliche Veranstaltung den Amberger Arzt und Autor Dr. Klaus Pünder sowie die Liedermacherin und Sängerin Luca Grün als Gäste gewinnen. mehr...
Zum Artikel: "Winnetou - wou isn dei Gaal?"
Amberg

"Winnetou - wou isn dei Gaal?"

Hannes Ringlstetter mit neuer Show im ACC - Von Buddha, Bettina und Bandscheibenvorfällen
Hannes Ringlstetter mag Amberg und die Amberger mögen ihn. Begonnen hat die alte Liebe vor Jahren beim Bergfest. In seiner Nähe saß damals Pierre Brice, der bekanntermaßen mit einer Ambergerin verheiratet ist. mehr...
Zum Artikel: Da will keiner heimgehen
Amberg

Da will keiner heimgehen

Prächtige Stimmung: Beim Amberger Singen und Musizieren ACC ausverkauft
Bürgermeister zu sein hat gelegentlich seine Vorteile, aber ein Bürgermeister muss auch einstecken können. Das erlebte Rudolf Maier beim Amberger Singen und Musizieren im ausverkauften ACC. mehr...
Zum Artikel: Ganzheitliche Hilfen anbieten
Amberg

Ganzheitliche Hilfen anbieten

Projekt des Jobcenters widmet sich Alleinerziehenden - Ziel: Finanziell auf eigenen Beinen stehen
Für Alleinerziehende ist es oft schierig, wieder der Weg in den Beruf zurückzufinden. "KAJAK II" - Kombinierte Integrationsbemühungen für Alleinerziehende und Jugendliche in Arbeit und Ausbildung ergänzt durch Kinderbetreuung - soll ihnen dabei helfen. mehr...
Anzeige
Profis vor Ort
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Ofen Götz
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Evas-Engelsparadies
  • Nt-Ticket Lokal
  • Reifenplus
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Ofen Götz
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Evas-Engelsparadies
  • Nt-Ticket Lokal
  • Reifenplus
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Ofen Götz
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Evas-Engelsparadies
  • Nt-Ticket Lokal
  • Reifenplus
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Ofen Götz
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Evas-Engelsparadies
  • Nt-Ticket Lokal
  • Reifenplus
  • stellen.oberpfalznetz.de
  • Ofen Götz
  • Immo.Oberpfalznetz.de
  • Buch- und Kunstverlag
  • Evas-Engelsparadies
  • Nt-Ticket Lokal
  • Reifenplus
Amberg

Im Kap Horn geht's rund

Starke Turbulenzen bei Verwechslungskomödie im Stadttheater
In der herrlich chaotischen Verwechslungskomödie "Rund um Kap Horn" des Ohnsorg-Autors Fritz Wempner flüchtet die Reederstochter Irmgard vor den Heiratsplänen ihres Vaters, der sie an einen reichen Geschäftsfreund verkuppeln will, in die Hafenkneipe "Kap Horn". mehr...
Zum Artikel: Keine Sekunde verschwendet

Keine Sekunde verschwendet

Gymnasiasten präsentieren beklemmende Vorstellung
Amberg. "Werden Sie Herr über die Zeit" - mit diesem und anderen Slogans ködert die smarte Referentin Stroll, perfekt verkörpert von Katharina Seifert, ihre Kunden. Schon beim Betreten des Spielorts wird der Zuschauer von Plakaten begrüßt: mehr...
Zum Artikel: So macht Musik einfach Spaß

So macht Musik einfach Spaß

Frühjahrskonzerte des Max-Reger-Gymnasiums geben Blick auf talentierte Musiker frei
Amberg. Was die Vorzüge einer musischen Bildung ausmacht, das haben die Schüler des Max-Reger-Gymnasiums in eindrucksvoller Weise bei ihren drei Frühjahrskonzerten bewiesen: mehr...
Zum Artikel: So viele Babys wie noch nie
Amberg

So viele Babys wie noch nie

Im Vorjahr 1330 Neugeborene: 301 stammen aus Amberg - Rekord auch bei Todesfällen
Das ist ein neuer Rekord: Laut einer Mitteilung der Stadt erblickten in Amberg im vergangenen Jahr 1330 Kinder das Licht der Welt. Damit erreichte die vom Standesamt beurkundete Geburtenzahl einen neuen Höchststand. Bei 301 der Neugeborenen handelte es sich um kleine Amberger. mehr...
Ammersricht

Attraktive Veranstaltungen

VdK-Ortsverband Ammersricht mit Arbeit zufrieden - Zwei Fahrten geplant
Die attraktiven Veranstaltungen des VdK-Ortsverbandes Ammersricht im abgelaufenen Vereinsjahr waren gut besucht, könnten aber durchaus noch mehr Besucher verkraften. mehr...