Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Zeitungsservice > Abo- und Leserservice > FAQ - Frequently Asked Questions
17.02.2004  | Netzcode: 10515818  |  105874 Mal gelesen.

FAQ - Frequently Asked Questions

Die am häufigsten gestellten Fragen zum Oberpfalznetz

Bevor Sie uns eine Mail mit Ihrer Frage schicken oder in eines unserer Foren schreiben, schauen Sie doch einfach erst mal in dieser Liste nach, ob hier nicht schon die Antwort auf Ihre Frage steht. Unsere FAQ werden fortwährend erweitert.

FAQ Logo

Wie lange stehen Kleinanzeigen im Oberpfalznetz?


Ankauf/ Verkauf: am Print-Erscheinungstermin
KfZ/Zweirad und Ähnliches: 1 Woche
Immobilien: 1 Woche
Partner & Freizeit: 1 Woche
Bekanntmachungen: 1 Woche
Reise und Veranstaltungen: 1 Woche
Tiermarkt/Landwirtschaft: 1 Woche
Familienanzeigen: 4 Wochen
Stellenmarkt: 4 Wochen

Ich suche in der Fülle von Artikeln nur Texte einer bestimmten Gemeinde oder Stadt. Wie finden ich diese am schnellsten?


Sie finden die Artikel einer bestimmten Stadt im Oberpfalznetz sehr leicht, wenn Sie unsere Archivsuche gezielt benutzen: Sie finden hier eine Suchmaske, die auch über den grauen Kasten links oben auf jeder Seite zu erreichen ist. Geben Sie dort in das Feld "Ort" den Namen der Stadt oder Gemeinde ein, setzen Sie das Suchfeld "Zeitraum" auf "Nur heute" und schicken Sie die Anfrage mit "Formular absenden" ab. Dann erhalten Sie alle Artikel des aktuellen Tages aus der Stadt oder Gemeinde Ihrer Wahl. Beachten Sie aber, dass im Oberpfalznetz nur eine Auswahl der größeren Artikel kostenlos erscheint.


Ich bin registrierter Kunde, habe mich eingeloggt und will eine Kleinanzeige aufgeben. Wenn ich jedoch auf die entsprechende Seite gehe, bekomme ich die Meldung, dass nur registrierte User Anzeigen aufgeben können - ich bin aber doch schon eingeloggt. Was läuft falsch?


Hier können mehrere Fehler vorliegen, am häufigsten kommt dieses Problem indes vor, wenn Ihr Internet-Browser (Internet Explorer, Opera, Mozilla Firefox u.ä.) keine Cookies akzeptiert. Cookies sind kleine Textdateien und als eine Art Merkzettel notwendig, damit sich ihr Browser daran "erinnert", dass Sie sich gerade angemeldet haben. Bitte stellen Sie Ihren Browser so ein, dass er Cookies akzeptiert.

Tipps zum Thema Cookies:



Netscape: Unter "Bearbeiten" den Punkt "Einstellungen" wählen, im folgenden Menü unter "Erweitert" die Option "Nur an den ursprünglichen Server zurückgesendete Cookies akzeptieren" ankreuzen. Dann mit "OK" bestätigen.

Internet Explorer vor Version 6.0: Klicken Sie in der Menüleiste auf den Punkt "Extras" und wählen Sie dort den Menüpunkt "Internetoptionen" aus. Klicken Sie in dem Fenster, das sich nun geöffnet hat, zunächst oben auf den Punkt "Sicherheit". Nun drücken Sie auf "Stufe anpassen". Ein neues Fenster hat sich geöffnet. Scrollen Sie hier mit der Bildlaufleiste soweit nach unten, bis Sie zu dem Abschnitt "Cookies" kommen. Klicken Sie unter "Cookies annehmen, die gespeichert sind" sowie "Cookies pro Sitzung annehmen (nicht gespeichert)" den Punkt "Aktivieren" an. Drücken Sie anschließend auf "OK". Klicken Sie nun in dem Fenster "Sicherheitsoptionen" auf "OK".

Internet Explorer ab Version 6.0: Klicken Sie in der Menüleiste auf den Punkt "Extras" und wählen Sie dort den Menüpunkt "Internetoptionen" aus. Klicken Sie in dem Fenster, das sich nun geöffnet hat, zunächst oben auf die Karteikarte "Datenschutz" und anschließend auf "Erweitert". Ein neues Fenster hat sich geöffnet. Stellen Sie die Optionen "Automatische Cookie-Behandlung aufheben", "Cookies von Erstanbietern annehmen" und "Sitzungscookies immer zulassen" ein. Drücken Sie anschließend auf "OK".

Ich möchte mir Bildergalerien im Oberpfalznetz ansehen, aber wenn ich sie öffnen will, passiert nichts. Was ist der Grund?


Bildergalerien, zu finden unter anderem in der gleichnamigen Rubrik im Bereich "Magazin", sind bei uns Extra-Fenster, in denen Sie durch die Fotos blättern können. Sollten Sie sogenannte PopUp-Blocker verwenden, die das Öffnen solcher Fenster verhindern, dann ist das der Grund. Deaktivieren Sie ihren Blocker (z.B. den Google-Toolbar) für unsere Site, dann können Sie auch alle Galerien anschauen.

Wie kann ich Kontakt zu Ihnen aufnehmen, wenn ich Fragen zu Artikeln in der Zeitung oder im Oberpfalznetz habe?


Grundsätzlich finden Sie im neuen Oberpfalznetz am Fuß jedes Beitrags die Option "Redaktion benachrichtigen". Klicken Sie einfach auf den Button, und es öffnet sich ein Formularfenster, in das Sie Ihre Frage eintragen können. Bitte füllen Sie unbedingt auch Ihre Mail-Adresse korrekt ein, damit wir Ihnen antworten können. Bei Artikeln, die aus dem Zeitungsangebot stammen, landet Ihre Frage automatisch als Mail in der zuständigen Redaktion. Weitere, speziellere Kontaktmöglichkeiten finden Sie unter der Rubrik Kontakt im Bereich Service.

Wo finde ich im Oberpfalznetz die Todesanzeigen und Glückwunsch-Annoncen aus der Tageszeitung?


Die Traueranzeigen sind mittlerweile in der Rubrik "Anzeigen" zu finden, oder auch direkt hier . Die Glückwunsch-Annoncen und Familienanzeigen haben wir noch nicht im Angebot. Alle Anzeigen finden Sie jedoch täglich aktuell in unserem E-Paper -Angebot.

Wieso stehen nicht alle Artikel aus der Zeitung auch im Internet?


Das Oberpfalznetz ist ein komplett kostenloses Angebot der großen Regionalzeitungen "Der Neue Tag", "Amberger Zeitung" und "Sulzbach-Rosenberger Zeitung". Damit das so bleiben kann, können wir nicht alle Inhalte der Zeitung übernehmen. Wenn Sie also wirklich das komplette Informationsprogramm haben wollen, dann empfehlen wir Ihnen unser kostenloses 14-tägiges Probeabo ! Oder Sie holen sich die komplette Zeitung einfach als E-Paper auf den Bildschirm.

Ich habe einen Artikel gefunden, aber das Bild, das in der Zeitung zu sehen war, ist nicht online. Warum?


Derzeit können wir Bilder nicht automatisch aus dem Layout der Zeitung ins Oberpfalznetz übernehmen. Mit den Texten ist das möglich, deshalb finden Sie bei uns vorwiegend Lesestoff. Wenn Sie redaktionelle Zeitungsseiten inklusive der Bilder in Farbe möchten, dann empfehlen wir Ihnen unsere Jahrgangs-CDs, die Sie hier bestellen können. Oder Sie holen sich die komplette Zeitung einfach als E-Paper auf den Bildschirm.



Wie bereits erwähnt, die Liste muss erst noch wachsen. Bis die Antwort auf Ihre Frage dabei ist, schicken Sie einfach eine Mail an redaktion@oberpfalznetz.de .


Tagesausgabe als E-Paper kaufen und mobil bezahlen

Sie können auch eine einzelne Ausgabe unserer Zeitung im E-Paper-Format kaufen. Die Bezahlung erfolgt direkt über Ihr Mobiltelefon, eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich.

Um sich einen Eindruck davon zu verschaffen, wie das E-Paper aussieht, können Sie hier klicken und ein kostenloses Ansichtsexemplar anschauen.