Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Nachrichten
Amberg
Zum Artikel:
Amberg

Warum ein Traktor fliegen kann

Flugfest 2014 der Luftsportgruppe lockt Tausende von Menschen nach Rammertshof

Wenn der Neun-Zylinder-Sternmotor losbrüllt, bekommen nicht nur eingefleischte Flugzeug-Fans eine Gänsehaut. 505 Pferdestärken ziehen die Broussard über die Graspiste und schon nach knapp 400 Metern erhebt sich dieser Traktor der Lüfte tuckernd in den Himmel. Zwei Tage lang war wieder Flugfest in Rammertshof mit zahlreichen Attraktionen zum Anschauen und Mitmachen. mehr...

Die Online-Story
Zum Artikel:
Weiden

Weidener Firma XDEV entwickelt Software für Google

Internetriese investierte zwei Millionen Euro

Softwarefirmen, die für die weltweit größten Internetkonzerne entwickeln, sitzen im Silicon Valley in Kalifornien. Könnte man meinen. Das Weidener Unternehmen XDEV zeigt jedoch, dass Google auch in Entwickler aus der Oberpfalz investiert - einen Millionenbetrag sogar. mehr...

Zum Artikel: Immo-Portal SR
Weiden
Zum Artikel:
Weiden

Neuer Anstrich als "Denkraum"

Künstler Reinhold A. Goelles bringt "Farbvergnügen" in ehemalige Augustinerkirche

Der Innenraum der ehemaligen Kirche St. Augustin ist kaum wiederzuerkennen: Großformatige Gemälde in bunten, frischen Farben und geometrischen Formen bringen die grauen Wände zum Strahlen. Im Altarraum leuchtet das Rot eines Kreises. mehr...

Schwandorf
Zum Artikel:
Wernberg-Köblitz

Auch ohne Events ein Magnet

Schlemmen, plaudern, Freunde treffen: Besucheransturm beim Bürgerfest - Flaniermeile am Abend

Das Organisations-Trio strahlte. Auch ohne große Attraktionen aus der Event-Kiste war das Bürgerfest ein Magnet. In lauer Sommernacht im Freien schlemmen, plaudern, Freunde treffen - den Wernberg-Köblitzern gefiel es. mehr...

Neustadt/WN
Zum Artikel:
Neustadt/WN

Sechs Seiten Zündstoff

Ludwig Fritsch zieht in den Neustädter Briefkästen Bilanz aus drei Jahrzehnten im Stadtrat

Die Kommunalwahl liegt über vier Monate zurück. Ludwig Fritsch hat nicht mehr kandidiert. Mit dem Stadtrat ist er trotzdem noch nicht fertig. So richtig verabschiedet sich der CSU-Mann erst am Montag. Auf sehr spezielle Weise. mehr...

Tirschenreuth
Zum Artikel:
Tirschenreuth

"Gemeinsame Sache machen"

Inklusionspreis der Lebenshilfe für Grundschule, ATSV und Ministrantengruppe

Michael Zahn ist 12 Jahre, ist kleinwüchsig, hat körperliche und sprachliche Defizite. Trotzdem steht der junge Mann mit beiden Beinen im Leben, lässt sich nicht unterkriegen, ist überall dabei und hat mächtig Spaß an dem was er in der Gemeinschaft mit den sogenannten "Normalen" tut. mehr...

Amberg-Sulzbach
Zum Artikel:
Sulzbach-Rosenberg

Die Botschaft der Päpste

Gerhard Kardinal Müller auf dem Annaberg

Damit hatten die beiden Buben nicht gerechnet: Der Mann mit dem goldenen Stab winkte sie zu sich und segnete sie durch Handauflegung auf die Stirn. Dann schritt Gerhard Kardinal Müller gemessenen Schrittes bergab, neben dem Gnadenbild der Mutter Anna, zum Freialtar. Rund 2000 Gläubige strömten am letzten Festsonntag noch einmal zum Annaberg. mehr...

  • Bayern
  • Deutschland
  • Welt
  • Sport
  • Wirtschaft
  • Fokus
  • Szene
  • Technik
Zur Meldung: Zwei Weltmeister-Brüder am ersten Spieltag verletzt
Unterhaching

Zwei Weltmeister-Brüder am ersten Spieltag verletzt

Gespaltene Gefühle in den Weltmeister-Familien Götze und Hummels: Während Mario Götze und Mats Hummels sich noch im Glanz des WM-Titels und in der Urlaubssonne baden, holte der Fußball-Alltag mit seinen Risiken ihre Brüder ein. mehr...

Themen des Tages
Zum Artikel:
München/Weiden

Gleichwertige Lebensverhältnisse

Nordoberpfalz in neuer Enquete-Kommission des Bayerischen Landtags gut vertreten

Nicht ein abstraktes wissenschaftlich-akademisches Gutachten mit mehreren Hundert Seiten, sondern konkrete Handlungsstrategien für die Staatsregierung erstellen: Dieses Ziel setzt sich die neue Enquete-Kommission des Landtags "Gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Bayern". mehr...

Zum Artikel: Mit flottem Schlagabtausch auf Platz 2
Regensburg

Mit flottem Schlagabtausch auf Platz 2

Jahn nach Doppelschlag auf der Siegerstraße: 3:1 gegen Duisburg
Ein Auftakt nach Maß für den neuen Trainer Alex Schmidt, für die bunt gemischte Jahn-Mannschaft, für Sportchef Christian Keller und vor allem für die Regensburger unter den 4423 Zuschauern: Wer gegen einen selbsternannten und gehörig aufgerüsteten MSV Duisburg mit 3:1 durchstartet, muss viel richtig gemacht haben. Doch der schwäbische Coach hält den Ball flach: „Wir standen nach der Führung zu tief“, sieht er noch ausreichend Arbeit auf sich zukommen. mehr...
Regensburg-Special
Zum Artikel: Mittelalter nicht finster
Regensburg

Mittelalter nicht finster

Kabarettist Christoph Süß versüßt den Film zur Landesausstellung
"Also, wenn ich an dieser Stelle einhaken dürfte", mischt sich der Kabarettist Christoph Süß ein, "Geschichte wird nicht geatmet, sondern verstanden." Der BR-Moderator ist Hauptdarsteller in sämtlichen Rollen eines in St. Ulrich gezeigten Filmchens zur Landesausstellung. Mit süßeskem Humor führt er durch Regensburger Schauplätze, die Kaiser Ludwig, dem Bayern, verbunden sind. mehr...
Zum Artikel: Hier gibt es Abkühlung von der Sommerhitze
Weiden/Amberg

Hier gibt es Abkühlung von der Sommerhitze

Karte, Tipps und Zahlen zu den Badegewässern in der Oberpfalz
Die Sommerhitze hat das "Land der tausend Seen" fest im Griff: Wer kann, sucht Abkühlung in einem der Seen und Weiher der Region. Wir beleuchten in einer Karte rund 70 Gewässer der Region, ihre Wasserqualität und Infrastruktur und haben praktische Tipps für sicheres und gesundes Baden. Ergänzungen willkommen! mehr...
Zum Artikel: Verknappung von Zeit und Raum
Regensburg

Verknappung von Zeit und Raum

Jahn-Trainer Alexander Schmidt: Schwäbischer Löwenbändiger will dem jungen Team das Spiel unter Druck beibringen
Nach dem spanischen Leisetreter und dem griechischen Charmeur jetzt also ein schwäbischer Löwe: Alexander Schmidt kennt beide Seiten der Medaille. Mit Jugendarbeit hat er auf sich aufmerksam gemacht. Bei den Löwen ist er trotz guter Ergebnisse am internen Machtkampf gescheitert. Beim Jahn will er jetzt ernten. mehr...
Zum Artikel: Wenn aus Blitzen Pixel werden

Wenn aus Blitzen Pixel werden

Mehrere hundert Wetterinteressierte arbeiten gemeinsam an einer Übersicht
Die dräuenden Wolken, der grelle Lichtblitz, der gewaltige Donner. Eins von vielen Sommergewittern, typisch für den Sommer. Viele Menschen fürchten sich davor. Sie möchten in diesem Moment am liebsten unter das Sofa kriechen. Und es gibt Menschen wie Egon Wanke und Tobias Volgnandt, die sich über jedes Gewitter freuen. Gemeinsam mit vielen hundert anderen Mitstreitern betreiben sie die Internet-Seiten Blitzortung.org und Lightningsmap.org. mehr...
Regensburg-Special
Zum Artikel: Keine Henkersmahlzeit

Keine Henkersmahlzeit

"Dinner in the Dark" in den Gewölben des Alten Rathauses - Geschmack neu entdecken
In der Stille meint man, eine Kette klirren zu hören. Das Ächzen der Streckbank. Schreie. Die Folterkammer des Alten Rathaus ist ein schaurig düsterer Ort. Wenige Meter Luftlinie vom Spanischen Esel entfernt lässt Alexander mehr...
Sport
Zum Artikel:
Etzenricht

Erleichterung beim SV Etzenricht

2:0-Heimerfolg über FV Vilseck bringt die ersten Saisonpunkte - Gastgeber bestimmen das Spiel

Durchatmen beim SV Etzenricht: Nach drei Niederlagen holte das Team im einzigen Landesliga-Derby des Fußballkreises Weiden/Amberg die volle Punktzahl. mehr...

Kultur
Regensburg

Auf die Beine, Regensburg!

James Blunt begeistert seine Fans bei den Thurn-und-Taxis-Schlossfestspielen

Wo ist James Blunt? Mit einer Mischung aus Begeisterung und Irritation steht das recht gediegene Publikum da und blickt dem in der Menge verschwundenen Superstar hinterher. Mit einem beherzten Sprung war dieser, hoppladihopp, von mehr...

Aus aller Welt
Zum Artikel:
Halle

Keine Zigarette am Küchentisch

Heiße Diskussion um erste rauchfreie Mietshäuser

Eine Maschine bohrt ein tiefes Loch in die Erde. Es dröhnt laut. Schaulustige beäugen im Vorbeigehen die Baustelle. In einigen Monaten soll auf dem Grundstück in Halle ein neues Mietshaus stehen - die erste Anlage mit ausschließlich rauchfreien Wohnungen. Laut der Prokuristin der zuständigen Wohnungsgenossenschaft (WG) Susanne Rackwitz sei das Projekt deutschlandweit einmalig. mehr...

Wirtschaft
Zum Artikel:
Düsseldorf

Keine Rekordrabatte

Umfrage: geringerer Preisnachlass im SSV

Die Rabatte im Sommerschlussverkauf (SSV) dürften nach einer Marktstudie niedriger ausfallen als im vergangenen Jahr. Nach der am Donnerstag veröffentlichen Umfrage der Unternehmensberatung EY (Ernst & Young) rechnen die Einzelhändler mit Nachlässen von durchschnittlich 23 Prozent. mehr...

Aus dem Magazin
Zum Artikel:

Ein Auto für den King

BMW findet Elvis Presleys Sportwagen und restauriert den legendären 507

Sieht so die Kutsche eines Königs aus? Dreckig, verkratzt, marode. Erbärmlich in ihrem Zustand und eigentlich längst reif für die Entsorgung. Doch wie es bei der Prominenz eben so ist. Erstens gehörte das Vehikel einst dem Megastar Elvis Presley und zweitens handelt sich um einen BMW 507, von dem nur 251 Exemplare gebaut wurden. mehr...

Zum Artikel: "O Kirwa, lou niat nou"

"O Kirwa, lou niat nou"

Übersicht über Termine in der Region
Kirwa: Farbenfrohe Trachten, überlieferte Rituale, Lieder und Tänze. Schnodahipfl erzählen von Liebe, Lust und Leben. mehr...
--ANZEIGE--
Zum Artikel: Verstärkung in der Unternehmensspitze
Weiden

Verstärkung in der Unternehmensspitze

Siegfried Vogl neuer Mitgesellschafter und Geschäftsführer bei der Autowelt Weiden – „Alles-aus-einer-Hand-Autohaus“
Es gibt Neu- und Gebrauchtwagen aller Marken. Die Meisterwerkstatt kümmert sich um alle Fabrikate. Ein Abschlepp- und Pannenservice ist rund um die Uhr einsatzbereit. Ein Sachverständiger kann Gutachten erstellen und Mietwagen stehen ebenfalls zur Verfügung. mehr...
Zum Artikel: Barrierefrei Start
Beilagen
Themen
Zum Artikel: Gleichstromtrasse klein
Zum Artikel: Ammerthal Wasserstreit klein
Zum Artikel: Maria Baumer klein
Zum Artikel: peggy klein
Zum Artikel: Abitur klein
Zum Artikel: Pottpourri
Sonderthemen
Zum Artikel: Fundgrube für Heimatfreunde
Weiden/Amberg

Fundgrube für Heimatfreunde

Oberpfalz-Kalender 2014 ist im Handel
Der Oberpfalz-Kalender ist einmal mehr ein wunderschöner Begleiter durch ein Jahr mit vielen Höhepunkten, ein Muss für jeden, der sich für die Oberpfalz interessiert. Erhältlich ist der Kalender für 11,95 Euro in jeder Buchhandlung, in vielen Geschenkeläden, in Geschäftsstellen des Medienhauses „Der neue Tag“ sowie im Online-Shop des Buch- und Kunstverlags. mehr...
Zum Artikel: Vorteile nutzen und besser einkaufen!

Vorteile nutzen und besser einkaufen!

Vorteilscard-Beilage
Was die clevere Karte und unsere Partner alles leisten, können Sie hier nachlesen - blättern Sie sich bequem durch den aktuellen Prospekt. mehr...
Zum Artikel: Ein ganzes Zeitungsjahr auf einem USB- Speicherstick

Ein ganzes Zeitungsjahr auf einem USB- Speicherstick

Bestellen Sie Ihre Regionalzeitung als Jahresarchiv
Die einzelnen Ausgaben Ihrer Regionalzeitung aus dem Jahr 2012 (zusätzlich aus den Jahrgängen 2000 bis 2011), praktisch verpackt, so dass sie bequem ins Regal passen? mehr...
Lesershop aktuell
Zum Artikel: Schmökern in alten Zeitungen

Schmökern in alten Zeitungen

"Der neue Tag und Amberger Zeitung jetzt auch für 1954, 1964 und 1974 erhältlich
Alte Zeitungen üben einen besonderen Reiz aus. mehr...