Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Nachrichten
Amberg
Amberg

Griff Chef Lehrling an den Hoden?

Der Lehrling kniete am Boden.

Der Lehrling kniete am Boden. Da soll ihm der Meister mehrfach von hinten in die weite Arbeitshose gegriffen und dort zugepackt haben, wo es einen Mann am meisten schmerzt. Vier Stunden lang beschäftigte dieser Fall das Amtsgericht. Dann verließ der Chef eines Handwerksbetriebs den Saal mit einem Freispruch. mehr...

Zum Artikel: Immo-Portal SR
Weiden
Zum Artikel:

Berufsschule kann Nachbarhaus nutzen

Jetzt steht es also fest: Die Europa-Berufsschule Weiden erhält das benachbarte, ehemalige Telekom-Gebäude fünf Jahre lang zur Nutzung.

Jetzt steht es also fest: Die Europa-Berufsschule Weiden erhält das benachbarte, ehemalige Telekom-Gebäude fünf Jahre lang zur Nutzung. mehr...

Die Online-Story
Zum Artikel:

So tierisch ist unsere Region

Bildgewaltige Eindrücke von tierischen Erlebnissen von Cham bis Amberg-Sulzbach

Wir waren und sind unterwegs in tierischer Mission: Weil es in der Oberpfalz viele Angebote gibt, exotische Tiere aus der Nähe zu erleben, besuchen wir eine Auswahl davon und zeigen, wie flauschig, wild oder verrückt es dort zugeht. Wir starten mit einem Besuch in der Tierauffangstation in Hahnbach (Lankreis Amberg-Sulzbach) und auf dem Alpakahof "Grüne Au" in Zandt (Landkreis Cham). Weitere Teile folgen - Tipps sind willkommen! mehr...

Amberg-Sulzbach
Amberg-Sulzbach

"Kuchen gilt nicht mehr"

Um allzu heftige Liebesspiele zu beenden, war das Codewort "Kuchen" vereinbart.

Um allzu heftige Liebesspiele zu beenden, war das Codewort "Kuchen" vereinbart. Als es ertönte, antwortete ein 33-Jähriger seiner Partnerin: "Kuchen gilt nicht mehr" - und machte ungezügelt weiter. Das brachte ihn vor das Schöffengericht. mehr...

Neustadt/WN
Zum Artikel:
Flossenbürg

"Dich wird die Sonne wärmen"

Die Theaterpremiere geriet zu einem Abend der leisen und unter die Haut gehenden Töne.

Die Theaterpremiere geriet zu einem Abend der leisen und unter die Haut gehenden Töne. Mit dem Stück "To stand in the Sun" gab es die erste öffentliche Veranstaltung im Saal des neuen Bildungszentrum der KZ-Gedenkstätte. Es ging um junge Jüdinnen im Warschauer Ghetto. mehr...

Schwandorf
Zum Artikel:
Schwandorf

Energiewende fordert Eingriffe

Natascha Kohnen will die Energiewende aus erneuerbaren Energien.

Natascha Kohnen will die Energiewende aus erneuerbaren Energien. Neue Gaskraftwerke gehören nach Ansicht der SPD-Generalsekretärin nicht dazu. Für die Energiewende ist sie bereit, "die Natur anzufassen." Nicht nur damit eckt sie bei einigen Zuhörern im Schwandorfer Schützenheim an. mehr...

Tirschenreuth
Zum Artikel:
Tirschenreuth

"Eine prekäre Situation"

Bis zu 400 Lastwagen donnern täglich über die Hauptverkehrsachsen der Kreisstadt.

Bis zu 400 Lastwagen donnern täglich über die Hauptverkehrsachsen der Kreisstadt. Besonders brisant ist die Situation in der Mähringer Straße und der Mühlbühlstraße. Die Verantwortlichen der Stadt hoffen daher auf eine möglichst schnelle Realisierung der Umgehung. mehr...

Der neue Tag Weiden Trennstrich Sulzbach-Rosenberger Zeitung Trennstrich Amberger Zeitung