Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Nachrichten
Amberg
Amberg/Schwandorf

"Zeitbombe" für fünf Jahre entschärft

Landgericht Amberg verurteilt permanent gewalttätigen 31-Jährigen zu Haft - Richterin empfiehlt Sozialtherapie

Er war bereits ein Jahrzehnt lang in der Psychiatrie, muss aber nicht wieder dorthin zurück. Weil er in seinem Heimatort im östlichen Kreis Schwandorf eine Reihe von übelsten Gewalttaten beging, muss ein 31-Jähriger fünf Jahre mehr...

Die Online-Story
Zum Artikel: Immo-Portal SR
Weiden
Weiden

Nette Tante statt scharfe Cousine

Das Geburtstagskind wird nächstes Jahr zehn.

Das Geburtstagskind wird nächstes Jahr zehn. Eine Imageanalyse zeigt, dass der angehende Teenie beliebt, naturlieb, aber auch ein wenig bieder ist. Das wollen die ehrgeizigen Eltern jetzt ändern: "Die Europäische Metropolregion Nürnberg braucht ein klares Profil", fordert Ratsvorsitzender Armin Kroder, Landrat von Nürnberg Land. mehr...

Amberg-Sulzbach
Zum Artikel:
Sulzbach-Rosenberg

"Beste Voraussetzungen für die Zukunft"

Examen an der Berufsfachschule für Krankenpflege am St.-Anna-Krankenhaus Sulzbach-Rosenberg

"Jede Lebenssituation kann aus einem positiven oder negativen Blickwinkel betrachtet werden. Entscheiden Sie sich für den positiven." Mit diesem Ratschlag verabschiedete Schulleiter Hans-Jürgen Bruhn 17 Schüler und gratulierte mehr...

Neustadt/WN
Zum Artikel:
Neustadt/WN

Altenpflege als erfüllender Beruf

Die Gesellschaft altert.

Die Gesellschaft altert. Schön für den, der sich auch im hohen Alter noch selbst versorgen kann. Aber nicht allen gelingt dies. Deshalb braucht unsere Gesellschaft dringend mehr Altenpfleger. Aber woher nehmen? mehr...

Schwandorf
Zum Artikel:
Schwandorf

Dorfmeistertitel hart umkämpft

Traditionell richteten auch heuer die Bubacher Stockschützen ihre Dorfmeisterschaft auf der Asphaltbahn beim Vereinsheim aus.

Traditionell richteten auch heuer die Bubacher Stockschützen ihre Dorfmeisterschaft auf der Asphaltbahn beim Vereinsheim aus. Hauchdünn sicherten sich die Roidl Boum II den hart umkämpften Titel. mehr...

Tirschenreuth
Kemnath/Waldeck

80 Prozent über Fördermittel

Das Gewölbe der Ägidiuskapelle ist bereits rekonstruiert.

Das Gewölbe der Ägidiuskapelle ist bereits rekonstruiert. "Wir vermuten, dass es so ähnlich ausgesehen hat. Genaues weiß man leider nicht", bedauerte Helga Rembeck. Näheres konnte sie dagegen über die Gesamtkosten der Revitalisierung sagen. mehr...

  • Bayern
  • Deutschland
  • Welt
  • Sport
  • Wirtschaft
  • Fokus
  • Szene
  • Technik
Zur Meldung: Bayern feiern höchsten Auswärtssieg im Europapokal - 7:1 beim AS Rom
Rom

Bayern feiern höchsten Auswärtssieg im Europapokal - 7:1 beim AS Rom

Von Christian Kunz und Miriam Schmitt, dpa

Der FC Bayern ist mit dem höchsten Auswärtssieg seiner Europapokal-Geschichte Richtung Achtelfinale gestürmt. Beim chancenlosen AS Rom gewann der deutsche Rekordmeister mit sehenswerten Toren und feinen Kombination 7:1 (5:0). Arjen Robben (9. Minute/30.), Mario Götze (23.), Robert Lewandowski (25. mehr...

Der neue Tag Weiden Trennstrich Sulzbach-Rosenberger Zeitung Trennstrich Amberger Zeitung