Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Nachrichten
Amberg
Zum Artikel:
Amberg

Der Tunnel als Problemröhre

Er ist dreckig, dunkel und es stinkt erbärmlich.

Er ist dreckig, dunkel und es stinkt erbärmlich. Der Tunnel von der Ruoffstraße zum Bahnhof ist eine Zumutung. Stadtrat Dr. Klaus Ebenburger (Freie Wähler) fiel am Montag sofort der Vergleich mit einer Müllkippe ein. mehr...

Weiden
Zum Artikel:
Weiden

Tohuwabohu um Defizit

So schnell kann es gehen.

So schnell kann es gehen. Das städtische Kinderhaus "Tohuwabohu", Vorzeigeeinrichtung mit Vorbildcharakter, ist ins Visier der Sparkommissare geraten. Zum einen hat der Kommunale Prüfungsverband das hohe Defizit moniert. Zum anderen hat der Stadtrat die Verwaltung beauftragt, einen Trägerwechsel zu prüfen. Sprich: das "Tohu" zu verkaufen. mehr...

Zum Artikel: Immo-Portal SR
Die Online-Story
Zum Artikel:
Weiden

Denken Sie an Ihre Vergesslichkeit

Experten geben Tipps zum Umgang mit Demenz

Im Kühlschrank liegen verstaubte Bücher neben dem Erdbeerjoghurt. Die Erinnerungen aus der Kindheit verblassen langsam. Die Orientierung in der eigenen Wohnung fällt zunehmend schwerer und alltägliche Wörter sind zur Hürde geworden. Demenz verändert die Menschen. Viele sind davon betroffen, meistens ab 65 Jahren. Doch Mediziner und Wissenschaftler haben noch kein Heilmittel gefunden. Die Experten geben jedoch Tipps, wie die Krankheit zumindest gehemmt werden kann. mehr...

Amberg-Sulzbach
Sulzbach-Rosenberg

Gstanzln gegen Grunz-Gefahr

Für ihn wird eine Ü30-Party zum Totentanz mit Tante Petra.

Für ihn wird eine Ü30-Party zum Totentanz mit Tante Petra. Er lässt ein kopfloses Grillhendl über das Publikum am Oktoberfest philosophieren und fordert eine Burka-Pflicht für Frauen, die blöd schauen. Sebastian Daller serviert seine Weltanschauung in Gstanzl-Form. Er garantiert bayerisches Musikkabarett mit Tiefgang. mehr...

Neustadt/WN
Kohlberg

Nächster Anlauf für Dorfladen

Nach Anregung aus der Bürgerversammlung: Marktrat möchte dem Projekt die zweite Chance geben

Der Marktrat will eine Idee aus der Bürgerversammlung verfolgen, die vor einigen Jahren im Ort schon einmal durchgefallen ist: Im nächsten Halbjahr will er ein neues Konzept für einen Dorfladen auf den Weg bringen. Der mehr...

Schwandorf
Zum Artikel:
Nabburg

Der Menschheit auf der Spur

Nach 22 Jahren gab Ernst Thomann sein Ehrenamt als Kreisheimatpfleger für Archäologie zurück.

Nach 22 Jahren gab Ernst Thomann sein Ehrenamt als Kreisheimatpfleger für Archäologie zurück. Seine Verabschiedung verband der Landkreis mit der Ernennung der beiden Nachfolger. "Damit gibt er die Kelle sicher nicht ganz aus der Hand", traute die Laudatorin dem 81-Jährigen noch weitere beachtenswerte Funde zu. mehr...

Tirschenreuth
Zum Artikel:
Friedenfels

Atemlos zurück in die 50er Jahre

Auch wenn es heuer etwas weniger Besucher waren - der große Saal des Gasthofs "Goldener Engel" war gut gefüllt.

Auch wenn es heuer etwas weniger Besucher waren - der große Saal des Gasthofs "Goldener Engel" war gut gefüllt. Das Faschingskaffeekränzchen des Frauen- und Müttervereins Friedenfels ist und bleibt beliebt. Die zweitgrößte Faschingsveranstaltung im Erholungsort begeisterte erneut. mehr...

Der neue Tag Weiden Trennstrich Sulzbach-Rosenberger Zeitung Trennstrich Amberger Zeitung