Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Nachrichten
Amberg
Zum Artikel:
Amberg

Trotz "Rentner-Bike" nicht zu stoppen

Fünf lebensfrohe Ruheständler sind ein gutes Beispiel für viele aktive Radtouristen, die gerne nach Amberg kommen

Seit dem frühen Morgen ist die muntere Rentnertruppe auf dem Fünf-Flüsse-Radweg unterwegs. Sie kommt aus Herrsching - es ist die zweite lange Tour, die die fünf gemeinsam unternehmen. In Amberg legen sie am zweiten Tag nach insgesamt 70 Kilometern ihre erste Verschnaufpause ein. Beim Treffen mit der AZ wundert sich Hartwin Lehnertz lachend: "Wir waren erst in der Seniorenrundschau und jetzt kommen wir schon wieder in die Zeitung." mehr...

Die Online-Story
Zum Artikel:

Warmer Geldregen nach kalter Dusche

Rund 500.000 Euro an Spenden aus der "Icebucket-Challenge" - Projekte und Beratungsstellen profitieren

Seit Juli schwappt die Welle aus den USA über die ganze Welt. Menschen kippen sich einen Eimer Eiswasser über den Kopf, machen ein Video von der Aktion und "fordern drei andere auf", es ihnen gleich zu tun. Wer kneift, ist aufgerufen 100 Euro an eine ALS-Organisation zu spenden. mehr...

Weiden
Weiden

Zeugen kommen nicht

Prozess um Millionen-Betrug: Gericht droht eine Reise in die Schweiz

Wenig Fortschritte brachte der siebte Tag im Prozess gegen den mutmaßlich Millionenbetrüger Wolfgang S.. Wie sich erneut zeigte, haben die meisten Geschädigten kein sonderlich großes Interesse an der Strafverfolgung. Entweder weil sie befürchten, sich wegen ihrer Leichtgläubigkeit noch Spott einzuhandeln. Oder weil sie erkennen mussten, dass nichts mehr zu holen ist. Am Montag erschien wieder ein Zeuge - der einzige geladene - nicht. mehr...

Zum Artikel: Immo-Portal SR
Amberg-Sulzbach
Zum Artikel:
Sulzbach-Rosenberg

Allein an Pfingsten kamen 10.000 Gäste

Besucher schätzen den "Hauch Karibik in der Oberpfalz" - Waldbad zieht gute Bilanz der Saison

Das Dach kommt als erstes dran, dann rollen die Bagger und die Abrissbirne: Am Waldbad fallen die Gebäude im Eingangsbereich, neue werden entstehen. Wie hat sich die "Karibik der Oberpfalz" heuer geschlagen bei den Besucherzahlen? Die SRZ sprach mit Schwimmmeister Thomas Albert vom Waldbad-Team über die seit Sonntag abgelaufene Saison 2014: Sie kann sich durchaus sehen lassen. mehr...

Tirschenreuth
Zum Artikel:
Waldsassen

"La vie en Rose" im Erlebnisgarten

Ausverkauftes Haus beim Lichtertraum am Wondrebufer - Konzert mit Mezzo non Solo

Mit seinem Lichtertraum am Wondrebufer hat das Kultur- und Begegnungszentrum (KuBZ) am Samstagabend einen Volltreffer gelandet. Unter dem Motto Musik-Kultur trifft Natur diente der Naturerlebnisgarten, illuminiert mit Kerzen- und künstlichem Licht, als riesige Bühne für ein Spätsommerfest der ganz besonderen Art. mehr...

Neustadt/WN
Zum Artikel:

"Nur Pilze nehmen, die man kennt"

Der Sachverständige Stefan Hartwig erklärt im NT-Interview, was beim Suchen zu beachten ist

Vohenstrauß. (tss) Ein Waldspaziergang mit Stefan Hartwig kann durchaus etwas länger dauern. Er entdeckt nämlich viele Dinge, die einem normalerweise verborgen bleiben. Denn der Vohenstraußer ist geprüfter Pilzsachverständiger der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGfM). Im NT-Interview erklärt er uns, was er von der bisherigen Schwammerlsaison hält und was beim Suchen alles zu beachten ist. mehr...

Schwandorf
Zum Artikel:
Trausnitz-Söllitz

In 7000 Stunden zum neuen Heim

Feuerwehrhaus in Söllitz eingeweiht - Hohe Eigenleistung der Mitglieder

"Ohne Fleiß kein Preis", sagt der Volksmund, wenn durch außergewöhnliche Leistungen etwas Besonderes geschaffen worden ist. Die Feuerwehr Söllitz hat sich mit Fleiß und unter Einsatz hoher finanzieller Mittel aus der Vereinskasse ein neues Feuerwehrhaus gebaut. 7000 Stunden Eigenleistung und 500 Maschinenstunden sprechen eine deutliche Sprache. Am Samstag erhielt das neue Gebäude durch Pfarrer Hans Spitzhirn den Segen und wurde durch Bürgermeister Martin Schwandner seiner Bestimmung übergeben. mehr...

  • Bayern
  • Deutschland
  • Welt
  • Sport
  • Wirtschaft
  • Fokus
  • Szene
  • Technik
Bad Kötzting

Hoher Schaden bei Brand auf Campingplatz in Bad Kötzting

Bei dem Brand eines Bürogebäudes auf einem Campingplatz in Bad Kötzting (Kreis Cham) ist am Dienstag ein Schaden in Höhe von bis zu 200 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, wie ein Polizeisprecher am Morgen sagte. In dem Haus sind den Angaben nach ein Wirtshaus und ein Büro untergebracht. mehr...

Der neue Tag Weiden Trennstrich Sulzbach-Rosenberger Zeitung Trennstrich Amberger Zeitung