Oberpfalznetz Logo
Oberpfalznetz.de > Nachrichten
Amberg
Zum Artikel:
Amberg

Freiheit und Begrüßungsgeld

Die Ossis und der leere Tresor im Amberg

Nachdem die Mauer gefallen war, gab es kein Halten mehr: Hunderttausende DDR-Bürger strömten in den Westen, um die neue Freiheit zu genießen und das Begrüßungsgeld abzuholen - auch in Amberg. Dort gab es unerwartete Probleme. mehr...

Die Online-Story
Zum Artikel:
Weiden

Warum gibt es immer mehr Einbrüche und worauf haben es die Täter abgesehen?

Muster, Häufigkeit, Zielobjekte und Tipps zur Prävention von Wohnungseinbrüchen

Ein Pilotversuch soll helfen, die steigende Zahl von Wohnungseinbrüchen zu bremsen: Die bayerische Polizei testet ab Oktober in München und im Großraum Nürnberg eine neue Prognose-Software, die Einbrüche vorhersagen können soll. Mit ihrer Hilfe wollen die Ermittler zum Beispiel Muster bei Zielobjekten, Tatzeiten, Vorgehensweise und erbeutetem Diebesgut erkennen. Ziel der Polizei: früher am Tatort sein oder den Einbruch sogar verhindern. Doch wie sehen diese Muster in unserer Region aus? Unsere Grafiken geben Antwort. mehr...

Zum Artikel: Immo-Portal SR
Weiden
Zum Artikel:
Weiden

Weiter wohlfühlen in Weiden

Stadt spart auch im Seniorenbereich

Die Stadt muss sparen. Auch den Seniorenbereich nimmt sie dabei nicht aus. Der Oberbürgermeister verspricht jedoch, dass Weiden für ältere Mitbürger lebenswert bleibt. mehr...

Amberg-Sulzbach
Zum Artikel:
Sulzbach-Rosenberg

Echte Erfolgsgeschichte

Gesundheit und Weiterbildung bei der Seniorenaktionswoche

Mit "altem Eisen" hat die Veranstaltungsreihe nichts zu tun. Die Seniorenaktionswoche bietet alljährlich die Themen, die Menschen in dieser Altersgruppe ansprechen. Gesundheit und Weiterbildung sind dabei feste Bestandteile, aber auch auf Abwechslung wird großer Wert gelegt. mehr...

Tirschenreuth
Zum Artikel:
Waldsassen

Fröhliches Fest mit vielen Freunden

Am Wochenende feiert Zisterzienserinnen-Abtei Jubiläum

Die Zisterzienserinnen-Abtei würdigt am Wochenende noch einmal das Jubiläum "150 Jahre Frauenkloster". Zum Treffen des deutschen und des italienischen Freundeskreises gibt es ein vielseitiges Programm. mehr...

Neustadt/WN
Zum Artikel:
Vohenstrauß

Blick in die Kleiderkammer beim BRK

Blaue Säcke als Wundertüten

Blaue Säcke stapeln sich im Keller des Rotkreuzhauses. Sie warten auf die fleißigen Hände der ehrenamtlichen Mitarbeiter der BRK-Kleiderkammer. Nicht selten kommen beim Sortieren der Sachen unglaubliche Exponate zum Vorschein. mehr...

Schwandorf
Zum Artikel:
Wernberg-Köblitz-Glaubendorf

Bei besonderen Anlässen kracht's

Soldaten- und Kriegerkameradschaft weiht neue Kanone ein

Die neue Kanone der Soldaten- und Kriegerkameradschaft (SKK) Glaubendorf und Umgebung erhielt den kirchlichen Segen. Sie soll bei besonderen Anlässen zum Einsatz kommen. mehr...

  • Bayern
  • Deutschland
  • Welt
  • Sport
  • Wirtschaft
  • Fokus
  • Szene
  • Technik
Zur Meldung: Ericsson streicht 250 Stellen in Nürnberg
Nürnberg

Ericsson streicht 250 Stellen in Nürnberg

Das Aus für die Entwicklung von Handy-Modems kostet 250 Nürnberger Ericsson-Mitarbeiter den Job. Durch den Entwicklungsstopp für Modem-Plattformen in Smartphones werden weltweit 1560 Mitarbeiter arbeitslos, wie Ericsson am Donnerstag mitteilte. mehr...

Der neue Tag Weiden Trennstrich Sulzbach-Rosenberger Zeitung Trennstrich Amberger Zeitung